Zendaya verfasst eine herzzerreißende Hommage an Ronnie Spector, bevor Sie es spielen

Zendaya und Ronnie Spector

Zendaya würdigte Bruni Spector (Bild: Getty Images)

Zendaya schrieb eine emotionale Hommage an Ronnie Spector, nachdem der Ronettes-Star nach einem Kampf gegen Krebs gestorben war.

Die Schauspielerin aus „Spider-Man: No Way Home“ wird den legendären Sänger in einem kommenden Film spielen, in dem die beiden eine enge Bindung teilen.

Nachdem Zendaya eine Reihe von Schnappschüssen des verstorbenen Stars gepostet hatte, darunter ein süßes Polaroidfoto der beiden zusammen, schrieb sie: „Diese Nachricht bricht mir das Herz.

Über sie zu sprechen, als ob sie nicht bei uns wäre, fühlt sich komisch an, weil sie unglaublich voller Leben ist. Es gab noch nie eine Zeit, in der ich sie ohne ihre charakteristischen roten Lippen, ihr pralles Haar und einen wahren Rockstar aller Zeiten gesehen habe.

“Ronnie, dich kennenlernen zu dürfen war eine der größten Ehre meines Lebens. Danke, dass du dein Leben mit mir teilst, ich kann deinen Geschichten stundenlang zuhören.

Danke für dein unermessliches Talent, deine unerschütterliche Liebe zur Leistung, deine Stärke, deine Belastbarkeit und deine Anmut.

Zendaya

Sie teilte eine ehrliche Nachricht (Bild: Zendaya/Instagram)

Es gibt absolut nichts, was das empfangene Licht dämpfen könnte. Ich mag dich so sehr und bin so dankbar für die Verbundenheit, die wir teilen. Du bist eine magische Macht der Größe und die Welt der Musik wird nie mehr dieselbe sein.

Ich hoffe, jeder erlebt Sie so, wie ich es getan habe. Wir feiern Ihr schönes Leben und schenken Ihnen all die Blumen, die Sie wirklich verdienen. Ruhen Sie sich in Ronnies Superkraft aus. Ich hoffe, Sie stolz zu machen.

Zendaya wird Spector im kommenden A24-Film Be My Baby spielen, der auf den Memoiren des Sängers basiert.

Ronnie Spector hinter dem Bienenstock in der Queen Elizabeth Hall in London

Spector starb nach einem Kampf gegen den Krebs (Bild: Getty Images)

Die legendäre Sängerin, die 1957 die Girlgroup gründete, starb nach einem „kurzen Kampf“ mit Krebs, als die Familie des Stars eine ehrliche Aussage machte.

Sie schrieben: „Der geliebte Erdenengel Ronnie hat diese Welt heute nach einem kurzen Kampf gegen den Krebs in Frieden verlassen. Sie war bei der Familie und in den Armen ihres Mannes Jonathan [Greenfield].

Ronnie lebte ihr Leben mit einem Funkeln in den Augen, einer mutigen Einstellung, einem finsteren Sinn für Humor und einem Lächeln auf ihrem Gesicht. Es war voller Liebe und Dankbarkeit.

Ihre fröhliche Stimme, ihr verspieltes Wesen und ihre magische Präsenz werden auch weiterhin von allen gehört werden, die sie kannten, gehört oder gesehen haben.

Anstelle von Blumen bat Rooney um Spenden für das örtliche Frauenhaus oder den American Indian College Fund.

Eine Feier von Rooneys Leben und Musik wird in Zukunft angekündigt.

Die Familie bittet zu diesem Zeitpunkt um Respekt für die Privatsphäre.

Spector, geborene Veronica Yvette Bennett, gründete The Ronettes 1957 mit ihrer Schwester Estelle Bennett und ihrer Cousine Nidra Tally.

Sie führte die Gruppe an und sang die Leadsongs für viele ihrer berühmtesten Songs, darunter Baby, I Love You und Walking In The Rain.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Fotos haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden oder 020 3615 2145 anrufen oder die Seite zum Einreichen von Inhalten besuchen – wir werden es tun gerne von dir hören.

MEHR: Runitz-Star Ronnie Spector stirbt im Alter von 78 Jahren nach einem „kurzen Kampf“ mit Krebs

MEHR: Zendaya trifft Tottenham-Star Heung-Min Son mit Tom Holland und die beiden Welten kollidieren offiziell

Showgeschäft

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *