Wired Productions debütiert einen Musiknamen mit einer Promotion für die Wohltätigkeitsorganisation für psychische Gesundheit Safe in Our World

Möchten Sie wissen, was als nächstes für die Gaming-Branche kommt? Schließen Sie sich Gaming-CEOs an, um im Oktober beim GamesBeat Summit Next aufstrebende Teile der Branche zu diskutieren. Registrieren Sie sich heute.


Spiele, Musik und eine Wohltätigkeitsorganisation für psychische Gesundheit kommen zum ersten Mal auf dem neuen Label Black Razor Records von Wired Productions zusammen.

Der Videospiele-Publisher Wired Productions hat mit Black Razor Records ein neues Musiklabel ins Leben gerufen, das darauf abzielt, die Lücke zwischen der Videospiel- und der Musikwelt zu schließen. Seine erste Veröffentlichung ist Arcade Paradise, eine EP mit vier Titeln aus dem gleichnamigen Videospiel. Der Erlös aus Verkäufen über Bandcamp wird an die Wohltätigkeitsorganisation für Videospiele für psychische Gesundheit Safe in Our World gespendet.

Die Arcade Paradise EP ist eine Zusammenarbeit zwischen den Autoren Kieron Pepper (ehemaliger Live-Schlagzeuger Prodigy 1997-2007) und Ben Pickersgill (Produzent von Brighton). [Klax, Critical]) und Sänger Stu Brootal (Ivar & The Horde).

Die Wohltätigkeits-EP erscheint im gleichnamigen Videospiel Arcade Paradise, das vom unabhängigen Studio Nosebleed Interactive entwickelt und am 11. August veröffentlicht wurde. Der Potter-Song Arcade Paradise folgt Ashleys Geschichte und ihrer gestörten Beziehung zu ihrem Vater und kombiniert Wut und Entschlossenheit, um zu zeigen, was mit der richtigen Konzentration getan werden kann.

schwarze Rasiermesseraufzeichnungen

Safe In Our World wurde 2019 gegründet, und das Hauptziel von Safe In Our World ist es, in der Videospielbranche ein Bewusstsein für psychische Gesundheit für Spieler und Brancheneigentümer auf der ganzen Welt zu schaffen und zu fördern. Die Wohltätigkeitsorganisation unterstützt Menschen aus allen Lebensbereichen, einschließlich solcher wie der Videospielheldin von Arcade Paradise, Ashley, die sich unter enormem Druck befinden und tägliche Verantwortungen und schwierige persönliche Beziehungen jonglieren müssen. Ashleys Geschichte ist nur eine, aber sie findet bei vielen Anklang.

Sehen Sie, wie Leo Zullo, Stu Brootal und Kieron Pepper über die Zusammenarbeit von Arcade Paradise mit Safe In Our World sprechen.

Die Geschichte von Ashley und ihrem Kampf um die Macht haben wir alle irgendwann in unserem Leben erlebt. Als wir über das Thema informiert wurden, war es leicht zu verstehen und schnell zu kommunizieren, sagte Kieron Pepper, Komponist und Produzent der Arcade Paradise EP, in einer Erklärung. Stu Brühl und seine Crew [Ivar & The Horde] Schmettere es mit dem richtigen Maß an Wut und Energie aus dem Garten.“

„Ich hoffe, dass Gamer und Musikfans die Botschaft des Songs gleichermaßen zu schätzen wissen und wie das gesammelte Geld zu der wunderbaren Arbeit von Safe In Our World beitragen wird“, sagte Leo Zulu, Geschäftsführer von Wired Productions und Gründer von Safe in Our World . “Musik war schon immer in der DNA von Wired Productions, daher ist die Gründung eines Musiklabels für uns ein natürlicher Schritt. Da wir unabhängig sind, wählen wir die Projekte aus, an denen wir arbeiten, also kombiniert unsere erste Veröffentlichung unsere Lieblingssachen … Videospiele, großartig Musik und Unterstützung Ein Wohltätigkeits-Videospiel für psychische Gesundheit, das uns am Herzen liegt … weil wir es können.“

Die Wohltätigkeits-EP Arcade Paradise ist ab heute für 3,00 £ erhältlich, und alle Einnahmen aus Bandcamp gehen an Safe In Our World.

Arcade Paradise EP ist auch auf allen Streaming-Plattformen verfügbar.
Arcade Paradise EP-Trackliste:

  • Ivar & The Horde – Arcade Paradise (Explicit)
  • Ivar & The Horde – Arcade Paradise (Future Funk Squad Electro Mix)
  • Ivar & The Horde – Arcade Paradise (Radioschnitt)
  • Ivar & The Horde – Arcade Paradise (Musikinstrumente)

In einer E-Mail an GamesBeat sagte Zullo: „Das Song-Genre hat einen modernen Sound und ist auf die Jugendkultur ausgerichtet. Es ist eine energiegeladene Mischung aus Rock und Hip-Hop. Ganz besondere Texte für die Botschaft des Protagonisten in Arcade Paradise. Vater bringt sie zu Boden. Das Selbstwertgefühl ist gering.“ Es ist kein sehr positives Umfeld, aber das Lied bekämpft das mit der Botschaft, dass Sie erfolgreich sein können, Sie können den Menschen zeigen, was Sie können. Sie können aufstehen und Sie selbst sein. “

Zulu sagte, der Sänger und Songwriter seien auch Befürworter der psychischen Gesundheit und hätten alle ihre eigenen Schlachten gekämpft.

SpieleBeat Credo Wenn die Berichterstattung über die Gaming-Branche „wo Leidenschaft auf Geschäft trifft“ ist. was bedeutet das? Wir möchten Ihnen sagen, wie wichtig Ihnen die Neuigkeiten sind – nicht nur als Entscheidungsträger in einem Spielestudio, sondern auch als Spielefan. Egal, ob Sie unsere Artikel lesen, unsere Podcasts anhören oder unsere Videos ansehen, GamesBeat hilft Ihnen dabei, mehr über die Branche zu erfahren und Spaß daran zu haben, mit ihr zu interagieren. Entdecken Sie unsere Briefings.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.