Wann wird es passieren, Vorhersagen und wie man es im Fernsehen sieht

Der Fußballverband hat angekündigt, dass der Preisfonds des FA Women’s Cup ab der nächsten Saison auf 3 Millionen Pfund erhöht wird.

Der Fußballverband gab nicht an, wie der neue Betrag zugewiesen werden soll, sagte jedoch, dass ein unverhältnismäßiger Teil davon in die ersten Runden des Wettbewerbs investiert werde.

„Viele Klubs in der gesamten Frauenfußballpyramide werden davon profitieren“, sagte Sue Campbell, Direktorin für Frauenfußball beim FA, in einer Erklärung.

„Diese erhöhte Investition unterstreicht, dass wir die teilnehmenden Klubs belohnen wollen, und unterstreicht gleichzeitig unser anhaltendes Engagement für den Frauenfussball.

„Der Frauenfußball befindet sich immer noch in seiner Wachstumsphase und wir sind stets bestrebt, Verbesserungen und Investitionen vorzunehmen, um ihn voranzutreiben und neue Grenzen zu überschreiten.“

Das aktuelle Preisgeld für den Gewinn des FA Women’s Cup beträgt 25.000 £, wobei 15.000 £ an den zweiten Platz gehen.

Wann ist das Finale des FA Women’s Cup?

Das FA-Cup-Finale findet am Sonntag, den 15. Mai statt, einen Tag nach dem Endspiel der Männer zwischen Liverpool und Chelsea. Dies ist das erste Mal, dass das Finale am selben Wochenende ausgetragen wird.

Wo ist das Finale des FA Women’s Cup?

Das Endspiel wird im Wembley-Stadion ausgetragen.

Wann beginnt das Endspiel?

Die diesjährige Anstoßzeit ist 14.30 Uhr GMT.

Was ist der ultimative Fernsehsender?

Das Finale wird live auf BBC One und iPlayer übertragen. Wir werden das Spiel auch live auf Telegraph Sport übertragen – setzen Sie einfach ein Lesezeichen auf diese Seite und besuchen Sie sie am Sonntag erneut.

Was ist letztes Jahr passiert?

Sam Kerr und Fran Kirby quälten Arsenal, als sich Chelsea vor 40.942 Fans im Wembley-Stadion für einen 3:0-Sieg qualifizierte.

Trainerin Emma Hayes hat Kirby als „nationalen Schatz“ und Kerr als „den besten Stürmer der Welt“ bezeichnet, nachdem sie Chelsea zu ihrem dritten FA Women’s Cup ernannt hatten, der das nationale Triple für die Saison 2020-21 besiegelte.

Was ist unsere Erwartung?

Chelsea ist in guter Verfassung, nachdem es am letzten Spieltag gerade seinen Champions-League-Titel verteidigt hat, aber City erlitt ein spannendes Ende seiner eigenen Kampagne, um sich seinen Platz in der Champions League zu sichern.

Erwarten Sie, dass Hayes in einem hochwertigen Showdown die Nase vorn hat – und es wäre nicht verwunderlich, wenn Kerr wieder der Teammacher wäre.

Erwartetes Ergebnis: Chelsea 3 Manchester City 1

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.