Tyson Fury bezweifelt Anthony Joshuas Kampf, nachdem er die Verzögerung enthüllt hat

Tyson Fury glaubt, dass Anthony Joshua nicht gegen ihn kämpfen will

Tyson Fury glaubt, dass Anthony Joshua nicht gegen ihn kämpfen will (Bild: Instagram/Getty)

Tyson Fury stellte seinen Dezember-Kampf mit Anthony Joshua in Frage, nachdem er behauptet hatte, er habe den Vertrag noch nicht unterschrieben.

Letzte Woche bestätigte Joshuas Verwaltungsgesellschaft 258, dass Joshua alle vorgeschlagenen Bedingungen für den Kampf mit Fury am 3. Dezember akzeptiert hatte.

Aber Fury ist skeptisch gegenüber Joshuas Bereitschaft, später in diesem Jahr zu kämpfen, und hat angedeutet, dass er bereit ist, sich einen anderen Gegner zu suchen.

Fury griff auch Oleksandr Usyk an, nachdem der Ukrainer sagte, der Zigeunerkönig habe „Angst“, gegen ihn zu kämpfen.

„Usyk … du ein kleines ***-Haus, du kleine ***-Tasche“, sagte Fury auf Instagram.

Reden, habe ich Angst vor dir? Ich schlage dir die Faust an die Seite, du kleine Bratwurst.

Der Brite Anthony Joshua hält den Titelgürtel des Ukrainers Oleksandr Usyk, nachdem er am Sonntag, den 21. August 2022, in King Abdullah Sports City in Jeddah, Saudi-Arabien, seinen Kampf um den Titel der Weltmeisterschaft im Schwergewicht verloren hat. (AP Photo/Hassan Ammar)

Anthony Joshua erklärte sich laut seiner Managementfirma (AP) bereit, am 3. Dezember gegen Tyson Fury zu kämpfen.

„Und das andere Haus, der großartige Bodybuilder Joshua, ist ein großartiges Haus.

Er hat den Vertrag bekommen, weil ich nicht weiß, wie lange ich ihn nicht unterschrieben habe.

„Du kleines Würstchen, du willst nicht streiten, dein Manager ist ein Würstchen.

Ich habe noch nie so etwas wie dich gesehen, beide sind ein Haufen winziger Häuser.

Wie auch immer, ich werde am 3. Dezember kämpfen, wenn dieser Bengel den Vertrag nicht unterschreibt, was ich nicht glaube, weil ich nicht glaube, dass er das Recht hat, sich zu rächen, denn er hat gevögelt.

„Ihr beide, ein paar kleine Wursthäuschen.

„Joshua ist wie ein verdammtes Haus, Usik ist wie ein verdammtes Haus. Yoss sind alle verdammte Häuser.

Weitere Geschichten wie diese finden Sie auf unserer Sportseite.

Folgen Sie Metro Sport, um die neuesten Nachrichten zu erhalten Facebook, Twitter und Instagram.

Boxen

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.