" /> " />

Tottenham gegen Arsenal läuft Gefahr, einberufen zu werden, da Arteta zugibt, dass Arsenal jetzt Schwierigkeiten haben könnte, einen Kader mit 11 Mannschaften zusammenzustellen.

Michael Arteta hat die Möglichkeit aufgezeigt, das Derby im Norden Londons abzusagen, weil Arsenal keine Gruppe von Spielern hat, um gegen Tottenham anzutreten.

Arsenal, das Mitte der ersten Hälfte seines Spiels gegen Liverpool auf 10 Spieler reduziert war, als Granit Xhaka vom Platz gestellt wurde, erzielte am Donnerstagabend im Hinspiel des Carabao Cup-Halbfinals in Anfield ein torloses Unentschieden.

Arteta gab zu, dass es eine Chance gibt, das Nord-Londoner Derby zu verschieben

1

Arteta gab zu, dass es eine Chance gibt, das Nord-Londoner Derby zu verschiebenBildnachweis: AFP

Artetas Mannschaft musste sich auch mit Cedric Soares und Eddie Nkeitia auseinandersetzen, die in der ersten halben Stunde zu Boden gehen mussten.

Arsenal fehlen jetzt bis zu 11 Spieler für das Premier League-Spiel gegen Tottenham am Sonntagnachmittag.

Und aufgrund von Verletzungen und Krankheiten könnte ihr Team vor dem Spiel nur 12 sein, wodurch das Spiel Gefahr läuft, abgesagt zu werden.

Über diese Möglichkeit nach dem Spiel gegen Liverpool sagte Arteta: „Es ist in jedem Spiel eine Möglichkeit.

„Auf unserer Seite, auf der gegnerischen Seite, wegen der vielen Probleme, die jeder hat und weil es jede Woche passiert.

„Wir versuchen, uns auf Spiele vorzubereiten und denken, dass wir spielen werden.

„Wenn unterwegs etwas passiert, ist es, was es ist.“

Arsenal ist derzeit Fünfter in der Premier-League-Tabelle, zwei Punkte hinter Rivale Tottenham.

Die Männer von Antonio Conte haben jedoch noch zwei Spiele vor sich – was bedeutet, dass sich das Derby im Norden Londons als entscheidend für das Rennen um die ersten vier erweisen könnte.

In der Zwischenzeit war der Arsenal-Chef so zufrieden mit der unermüdlichen Entschlossenheit seines Teams gegen Liverpool, dass sie die Männer von Jürgen Klopp auf nur einen Torschuss beschränkten.

Das Ergebnis bringt Arsenal nun in eine starke Position und reist nächsten Donnerstag zum Rückspiel in die Emirate.

„Wenn Sie in ein Stadion wie dieses kommen, habe ich ihnen gesagt, dass sie Spieler auswählen müssen, mit denen sie gerne in den Krieg ziehen, und kämpfen müssen“, fügte Arteta hinzu.

Gratiswetten: Holen Sie sich über 2000 £ bei Neukundenangeboten

“Du durchlebst schwierige Momente, wenn du leidest. Es geht darum, wie du mit diesen Momenten umgehst.

„Wenn Sie bereit sind, Ihrem Team zu helfen, und bereit sind, zu akzeptieren, dass Sie in manchen Momenten nicht das Spiel spielen werden, das Sie wollen, dann werden gute Dinge passieren.

„Wenn du in diesem Geist spielst, kämpfst du und brüderst im Team, am Ende bekommst du eine Belohnung. Das ist passiert.“

Lesen Sie unseren Transfer News Live-Blog Für die neuesten Gerüchte, Klatsch und abgeschlossene Geschäfte

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *