The DeanBeat: Die Game Awards und die Spieleindustrie sind zurück

Schließen Sie sich den führenden Gaming-Unternehmen zusammen mit GamesBeat und Facebook Gaming auf ihrer zweiten jährlichen GamesBeat- und Facebook-Gaming-Konferenz an | GamesBeat: Into the Metaverse 2 25.-27. Januar 2022. Erfahre mehr über das Event.


Es war großartig, gestern Abend bei den Game Awards wieder in die Gaming-Kultur einzutauchen. Ich war persönlich mit meinem Kind dort zum Veranstaltungsort in L.A. und hatte eine tolle Zeit, um zuzusehen, wie Spiele für Spiele angekündigt wurden, und war stolz auf die Spieleentwickler auf der Bühne, die die Auszeichnungen entgegennahmen.

Im siebten Jahr findet die jährliche Veranstaltung von Geoff Keighley wieder im Microsoft Theatre im pulsierenden L.A. Live-Unterhaltungskomplex in der Innenstadt von Los Angeles statt. Die Leute waren hungrig, sich wiederzusehen, und einige trugen Masken. Die JW Marriott Lounge hüpfte wieder mit den Spielleuten. Wir sind zurück.

Oben: Sting singt ein Lied aus Arcane.

Bildquelle: Dean Takahashi

Es feiert wieder alles, was mit Spielen zu tun hat, was weitaus befriedigender ist als die durch eine Pandemie erzwungenen Online-Events. Sting eröffnete die Show mit einem Lied, was hätte sein können, aus dem Original-Soundtrack von Riot Games und der Netflix-Animationsserie basierend auf Fortiche Productions basierend auf League of Legends. mysteriös. Imagine Dragons sang auch Enemy, ein weiteres Lied aus der Show, während Prominente wie Keanu Reeves und Carrie-Ann Moss kamen, um die Idee zu fördern, dass die Technologie Filme und Spiele verändert, sodass man sie nicht voneinander unterscheiden kann. Simo Liu von Shang Chi war dabei. In diesen Fällen standen die Künstler nicht im Mittelpunkt. spielte.

Ein Bekannter fragte, warum bei dieser Preisverleihung so große Stars auftraten. Die eigentliche Frage ist, warum tun sie es nicht? Gaming übertrifft andere Unterhaltungsbranchen mit einem Umsatz von 175 Milliarden US-Dollar in diesem Jahr (Newzoo) und wächst angesichts der Pandemie weiter. Die Game Awards hatten letztes Jahr 83 Millionen Zuschauer und dieses Jahr wahrscheinlich mehr, auch wenn sie mit einem Drittel der üblichen Gäste an einen physischen Ort zurückkehren. Diese Menge sah verletzlich aus, aber sie hätte sicher vor Freude aufschreien können, als die großen Spiele angekündigt wurden.

Vorfall

Der zweite jährliche GamesBeat, Facebook Gaming Summit und GamesBeat: Into the Metaverse 2

erfahren Sie mehr

Das Buch der Liebe ist der urkomische Erzähler in seinem Buch Takes Two.

Oben: Das Buch der Liebe ist ein lustiger Erzähler in seinem Film Takes Two.

Bildquelle: EA / Hazelight

Das Publikum mag die Oscars in den Schatten stellen, und der diesjährige Gewinner Joseph Faris, dessen Studio Hazelight Studio seinen romantischen Spitznamen It Takes Two machte, wurde 2017 berühmt, weil er “f*ck the Oscars” sagte. Es klang wie ein Übergangsritus für die Der Mann, der sagte, dass Videospielkultur wichtiger als Filmkultur ist, erhielt an diesem Tag die größte Auszeichnung.

Es war auch ein Gewinn für Innovation und Markenspiel, da Couch-Koop in diesem Jahr andere Konkurrenten besiegte – Deathloop, Psychonauts 2, Resident Evil Village, Metroid Dread und Ratchet & Clank: Rift Apart. Das Analyseunternehmen Spiketrap nannte Resident Evil den Favoriten, aber die Jury wählte stattdessen It Takes Two.

Oben: Joseph Faris bei den Game Awards.

Bildnachweis: Game Awards

Vorbei sind die Preisverleihungen der Vergangenheit, in denen Präsidenten Komiker waren, die die Spieleindustrie verspotteten. Sie haben die Entwickler als besessene oder belästigende Spieler ausgewählt, weil sie Nerds sind, die keine Dates bekommen können. Aber wie mir ein junger Streamer-Spieler sagte, gelten Spiele nicht mehr als nerdig. es ist wunderbar.

Und es war schön zu sehen, wie sich die Entwicklergruppen versammelten, um sich an die Ellbogen zu stoßen oder sich ungeschickt zu umarmen. Ich habe überraschend viele meiner Freunde auf der Convention kennengelernt, die wieder draußen im Ring sind und versuchen, in einem sehr geschäftigen Geschäft Dinge zu erledigen. Viele sind angereist, um dort zu sein, und ich wurde von vielen Leuten begrüßt, die sagten, es sei schön, sich nach so langer Zeit wiederzusehen. Ich hoffe nur, dass auch diejenigen ohne Masken nach Hause gehen und in ein oder zwei Wochen feststellen, dass sie diesem verfluchten Virus ausgesetzt waren.

Als Erinnerung daran, dass nicht alles gut ist, gab es außerhalb der Veranstaltung Inhaftierte, die Activision Blizzard-Mitarbeiter unterstützten, die nach Vorwürfen einer sexistischen Unternehmenskultur eine Gewerkschaft gründen wollten, und Keighley musste sich mit der Idee einer Mitgliedschaft dieses Unternehmens auseinandersetzen seines Beirats, indem er jede Art von Belästigung verurteilt.

Dies ist kein Bild.  Es ist eine Simulation in Unreal Engine 5.

Oben: Dies ist kein Foto. Es ist eine Simulation in Unreal Engine 5.

Bildnachweis: Epische Spiele

Nach der Show war es lustig zu sehen, wie Kim Libreri und die andere Crew von Epic Games eine schlechte Menge Fleisch und Pommes bestellten. Sie veröffentlichten und kamen gerade aus einem der inspirierendsten Demos der Show, The Matrix Awakens: An Unreal 5 Experience. Die epische Demo wurde schließlich abgebrochen, wurde aber durch Cameo-Auftritte für die Matrix Resurrections-Stars Reeves und Moss gefördert.

Epic hat seine Meisterschaft in der Reproduktion der Realität mit Computergrafik, computergestützten menschlichen Gesichtern, die wie echt aussehen, und einer riesigen Stadt, die schnell mit Technologie geschaffen wurde, unter Beweis gestellt. Beeindruckenderweise plant Epic, diese Stadt an Kunden zu verschenken, die die Unreal Engine 5 verwenden.

Mehr als jedes einzelne Spiel hat dies meine Überzeugung zurückgebracht, dass wir einige sehr realistische und fantastische Spiele – oder sogar eine frühe Version des Metaverses – sehen werden, die auf der Technologielieferung im Jahr 2022 basieren.

Die Show gab den Fans auch, was sie wollten. Vertrauen in die Zukunft. Um die viel zu lange Stagnation dieser Pandemie zu bekämpfen, möchten wir alle wissen, dass einige der coolsten Spiele, die wir je gesehen haben, zu Ende gehen.

Senua-Saga: Hellblade II.

Oben: Senuas Saga: Hellblade II.

Bildquelle: Ninja-Theorie

Obwohl viele unserer Lieblingsspiele aus dem letzten Jahr noch nicht veröffentlicht wurden, bin ich mir sicher, dass unsere Zukunft voller Spaß sein wird, da wir von mehreren neuen Titeln gehört haben, von denen die Verlage versprochen haben, dass sie bald zu uns kommen werden.

Zu den beeindruckenden oder rätselhaften Spielen, die ich gesehen habe, gehören The Expanse, Homeworld 3, Senua’s Saga: Hellblade II, Star Wars: Eclipse, Alan Wake 2, Wonder Woman, Nightingale, Suicide Squad: Kill the Justice League, Rumbleverse und Arc Raiders .

Der nächste Header Cup kommt am 30. Juni.

Oben: Der nächste Cuphead Cup findet am 30. Juni statt.

Bildquelle: Studio MDHR

Es hat Cuphead – ein Spiel, das ich (untertrieben) nicht gut gespielt habe – einfach aus meinem Kopf gerissen. Aber ich lächelte sogar und sagte: “Oh mein Gott!” Als ich hörte, dass Cuphead: The Delicious Last Course (herunterladbarer Inhalt) am 30. Juni herauskommt.

Hier ist, was ich letztes Jahr gemacht habe, und ich halte es heute noch für wahr:

Wenn Sie sich die Gesamtzahl der The Game Awards ansehen, bin ich froh, dass es uns eine Nacht gab, um über die Vielfalt der Titel im letzten Jahr nachzudenken und einen Blick in die Zukunft zu werfen. Die Spiele sind immer noch in einem ziemlich guten Zustand und wir können uns auf viel Spaß freuen, wenn wir uns bemühen, uns aus dieser gefürchteten Epidemie zu befreien.

Das einzige, was mich diesmal enttäuscht hat, ist, dass es in LA geregnet hat. Dadurch verlor ich das Vertrauen in Keighleys Superkräfte.

die Spiele

Das Credo von GamesBeat, wenn es um die Spieleindustrie geht, ist “Where Passion Meets Business”. was bedeutet das? Wir wollen euch sagen, wie wichtig euch die News sind – nicht nur als Entscheider in einem Spielestudio, sondern auch als Spielefan. Egal, ob Sie unsere Artikel lesen, unsere Podcasts hören oder unsere Videos ansehen, GamesBeat hilft Ihnen dabei, die Branche kennenzulernen und mit ihr zu interagieren.

Wie wirst du das machen? Die Mitgliedschaft beinhaltet den Zugang zu:

  • Newsletter wie DeanBeat
  • Die großartigen, lehrreichen und lustigen Redner bei unseren Veranstaltungen
  • Networking-Möglichkeiten
  • Interviews, Chats und “Open Office”-Events nur für private Mitglieder mit GamesBeat-Mitarbeitern
  • Chatte mit Community-Mitgliedern, GamesBeat-Mitarbeitern und anderen Gästen auf unserem Discord
  • Und vielleicht ein oder zwei lustige Preise
  • Einführungen in Gleichgesinnte

Mitglied werden

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.