Stabicraft gewinnt bei den Southland Export Awards groß

David Glenn, CEO von Stabicraft Marine, im Werk in Invercargill.  Das Unternehmen wurde bei den DHL Export Southland Awards mit dem Organization's Recognition Award ausgezeichnet.  (Dateibild)

Kavinda Herath/Mitarbeiter

David Glenn, CEO von Stabicraft Marine, im Werk in Invercargill. Das Unternehmen wurde bei den DHL Export Southland Awards mit dem Organization’s Recognition Award ausgezeichnet. (Dateibild)

Stabicraft Marine war der große Gewinner bei den DHL Export Southland Awards, die am Freitagabend in Invercargill stattfanden.

Der Bootshersteller wurde für seinen Beitrag zur Wirtschaft von Southland mit dem Anerkennungspreis der Organisation ausgezeichnet.

Stabicraft’s stellt seit 35 Jahren aluminiumbeschichtete Boote her und hat 13 Händler in Neuseeland sowie in Australien, den Vereinigten Staaten, Kanada, Neukaledonien und Schweden. Das Unternehmen plant, in diesem Jahr mehr als 1.500 Boote zu bauen und mehr als 160 Abenteueringenieure zu beschäftigen.

David McAllister erhielt den 360 ​​Logistics Individual Recognition Award für seine „standhafte Unterstützung der Exporteure in dieser herausfordernden Zeit“, sagte Gareth Lyness, Präsident von Export Southland.

Weiterlesen:
* Erfolgreiches Southland-Reisebüro gewinnt Branchenpreise
* Der Präsident von Blue River Dairy sagt, dass der Gewinn des Exportpreises hart arbeitende Mitarbeiter ehrt

Die 360 ​​Logistics Group ist eine unabhängige Organisation in Privatbesitz, die sich auf die Förderung des internationalen Handels, der Lieferkette und der Logistikbranche spezialisiert hat. McAllister ist Niederlassungsleiter bei Invercargill.

Canterbury-Masterstudentin Keri Clapham (links) und Robin McNeill, Direktor der Owara-Satelliten-Bodenstation auf der Station in der Nähe von Invercargill.  (Dateibild)

Robin Eddy/Mitarbeiter

Canterbury-Masterstudentin Keri Clapham (links) und Robin McNeill, Direktor der Owara-Satelliten-Bodenstation auf der Station in der Nähe von Invercargill. (Dateibild)

Space Operations NZ erhielt den Export Innovation Recognition Award. Das Unternehmen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Great South, betreibt Bodenstationen in Awarua und Lochiel, wo es Antennen für Betreiber in der Kleinsatellitenindustrie hostet.

The Blueberry Country und Garston Hops wurden mit dem Export Southland Trust Grant ausgezeichnet, der verliehen wird, um exportorientierten Southland-Unternehmen zu helfen, ein nachhaltiges Umfeld anzustreben, das die Rekrutierung qualifizierter Arbeitskräfte durch engagierte Schulung, Förderung und Ausbildung unterstützt. Fähigkeiten sowie Forschung und Entwicklung.

Blueberry Country Southland General Manager Simon Bardon.  Das Unternehmen wurde bei den DHL Export Southland Awards mit einem Export Southland Trust Grant ausgezeichnet.  (Dateibild)

Kavinda Herath/Mitarbeiter

Blueberry Country Southland General Manager Simon Bardon. Das Unternehmen wurde bei den DHL Export Southland Awards mit einem Export Southland Trust Grant ausgezeichnet. (Dateibild)

Miele Imkereien, Hersteller von Organic Crunchy Little Greens, Image Boats und Robby Pickles & Preserves, wurden alle von DHL und Mataura Valley Milk betreut.

Auch der Reiseagent Tony Lacker wurde geehrt und erhielt den Graham Dick Memorial Award 2022. Lacker starb im Mai, nachdem Mitte 2020 eine seltene Form von Leberkrebs diagnostiziert worden war.

Josie Robinson von Gore, Inhaberin von Ruby's Pickles & Preserve, wurde von DHL und Matura Valley Milk betreut.  (Dateibild)

Robin Eddy/Mitarbeiter

Josie Robinson von Gore, Inhaberin von Ruby’s Pickles & Preserve, wurde von DHL und Matura Valley Milk betreut. (Dateibild)

Der Vorsitzende von Export Southland, Gareth Lessis, sagte, das Geschäft habe ein schwieriges Jahr hinter sich, auch für die Exporteure von Southland, und es sei großartig, einen Sektor feiern zu können, der so viel zum BIP der Region beitrage.

“Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger. Auch an die Geldzuschussempfänger des Export Southland Trust und diejenigen, die von DHL und Mataura Valley Milk betreut werden, viel Glück bei Ihrem Schritt in die internationale Arena.

“Die Awards sind eine großartige Nacht, um den bedeutenden Exportbeitrag von Southland anzuerkennen und neue und potenzielle Exporteure zu ermutigen, die sich dem Thema anschließen – Southland in die Welt hinauszutragen.”

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.