Spielprognosen für Manchester City und Chelsea: Wie wird die englische Premier League heute spielen?

Chelsea wird versuchen, heute Nachmittag mit einer großartigen Leistung auswärts in Manchester City die Führung im Titelrennen zurückzuerobern.

Die Blues sehen dies möglicherweise als ihre letzte Chance, die Rückkehr des Tabellenführers der Premier League anzukurbeln, während City versucht, zur Ziellinie zu sprinten und aufeinanderfolgende Titel zu gewinnen.

Die Gastgeber werden versuchen, diejenigen willkommen zu heißen, die beim FA-Cup-Spiel gegen Swindon Town nicht dabei waren, darunter auch Trainer Pep Guardiola.

Chelsea besiegte City letzte Saison und gewann die Champions League, aber Guardiolas Mannschaft gewann Anfang dieser Saison mit 1: 0 an der Stamford Bridge.

Das ist alles, was Sie vor dem Spiel wissen müssen.

Wann ist das Spiel?

Das Spiel beginnt am Samstag, den 15. Januar um 12:30 Uhr GMT im Etihad Stadium.

Wo kann ich es einsehen?

Das Spiel wird auf BT Sport 1 und BT Sport Ultimate gezeigt, die Berichterstattung beginnt um 11:30 Uhr. Abonnenten können das Spiel auch über die BT Sport-App streamen.

Was gibt es Neues vom Team?

Chelsea wird Torhüter Edward Mendy vermissen, der Senegal beim Afrikanischen Nationen-Pokal vertritt. Reese James kann immer noch nicht auftreten, und Linebacker-Kollege Ben Chilwell leidet immer noch an einer Langzeitverletzung.

Die Blues werden jedoch durch die Rückkehr von N’Golo Kante und Thiago Silva gestärkt. Das Paar machte am Mittwoch gegen Tottenham einen Cameo-Auftritt von der Bank, nachdem es sich von Covid-19 erholt hatte.

Riyad Mahrez fehlt bei Manchester City, da er mit der algerischen Nationalmannschaft beim African Nations Cup dabei ist. Mann. City befasst sich auch mit dem Covid-Ausbruch, wie der FA Cup-Kader zeigt, und hofft, dass sich die betroffenen Spieler rechtzeitig für dieses Grollspiel erholen werden.

Erwartete Aufstellungen

Manchester City XI: Ederson. Walker, Dias, Laporte, Cancelo; Gündogan, Rodri, De Bruyne; Bernardo Silva, Jesus, Foden

Chelsea XI: Kepa; Christensen, Thiago, Silva, Rüdiger; Azpilicueta, Jorginho, Kovacic, Alonso; Havertz, Berg; lukaku

Aussicht

Manchester City 8/11

Unentschieden 3/1

Chelsea 5/22

Vorhersage

Chelsea wird von seiner dominanten Leistung unter der Woche auswärts gegen Tottenham voller Selbstvertrauen sein, aber das wird gegen den Titelgewinner der Premier League und höchstwahrscheinlich in Zukunft nicht ausreichen. ManchesterCity 2:0 Chelsea

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *