Spiel Italien gegen England, UEFA Nations League live: Ergebnis und neueste Updates

WWir können das heutige Spiel im San Siro, Englands ersten Besuch in Mailand seit 1939, auf zwei Arten betrachten. Das Wichtigste und Offensichtlichste ist, dass es ihr vorletztes Spiel ist, bevor sie am 21. November in Al Rayyan ihre WM-Saison eröffnen, und sie müssen nach zwei Niederlagen und zwei Unentschieden im Juni, in denen sie nur ein Tor erzielten, Form finden . Das Tor (aus einem Elfmeter) bei sechs Toren.

Andererseits gibt ihnen das heutige Spiel gegen Deutschland die Chance, vom letzten Tabellenplatz der Gruppe C abzurutschen. Das mag den immer lauter werdenden Kritikern der Nations League nicht sehr wichtig erscheinen, aber es wird ihnen eine noch schwierigere Gelegenheit bieten. Die Auslosung der Euro 24-Qualifikation und der Abstieg in die Liga B für die dritte Erneuerung der Nations League sind Gegner, die möglicherweise Schwierigkeiten haben, die Art von Wembley-Publikum anzuziehen, die der FA benötigt, um die Finanzierungslücke an der Basis für Covid zu schließen.

Das letzte Mal, als England bei Molino von Ungarn gedemütigt wurde, sahen die Spieler erschöpft, desorientiert und normalerweise schwach aus, wenn sie mit vier Spielern vom Platz gestellt wurden. Alle Berichte deuten darauf hin, dass Gareth Southgate in den Meisterschaftsstatus zurückkehren und von nun an mit Harry Maguire trotz seines langen Einbruchs bei Manchester United als zusätzlicher Angeklagter spielen wird, da er in Abwesenheit des gesperrten John Stones mit Kyle Walker gegen Eric Dier antritt die Rolle des Verteidigers. rechte mittlere Hälfte.

Es sollte einen Start für Judd Bellingham neben Declan Rice im Mittelfeld und eine weitere Chance für Aaron Ramsdale im Tor geben, aber das sollte das Ausmaß der Erfahrung sein, es sei denn, Bukayo Saka wird gegenüber Kieran Trippier als Linksverteidiger bevorzugt. An der Spitze hat Southgate in den letzten 12 Monaten einiges ausprobiert, aber mit der Zeit und dem Fehlen von Evan Toni im Tour-Kader wird erwartet, dass er mit Raheem Sterling, Harry Kane und Phil Foden zu seinem Ausgangszustand zurückkehren wird.

Im Gegensatz dazu befindet sich Italien nach der verpassten Qualifikation für Katar im vollen Testmodus. Sie versuchen es mit dem in Brasilien geborenen Luis Felipe, der sich dank seines in Vicenza geborenen Urgroßvaters als Innenverteidiger qualifiziert hat, David Frattisi von Sassuolo, Salvatore Esposito von SPAL, Serie B Pirlo und Leeds. United-Stürmer Wilfried Gonto Levi Weire steht komplett im Kader. Einige oder alle werden vielleicht nicht starten, aber man hat das Gefühl, dass Mancini, der wie die meisten italienischen Trainer dazu neigt, Veteranen zu vertrauen/zu bevorzugen, sich voll und ganz dem Wiederaufbau des Europameisters verschrieben hat.

Das Spiel beginnt um 19.45 Uhr, und die Teamnachrichten sollten etwa 75 Minuten früher fallen.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.