Shakira sieht nach der verheerenden Trennung zwischen Gerard Pique hinsichtlich ihrer Mission pessimistisch aus

Shakira fährt in Barcelona

Shakira sah ein bisschen pessimistisch aus, als sie am Dienstag durch Barcelona ging (Bild: SplashNews.com)

Shakira scheint nicht ihr übliches fröhliches Selbst zu sein, als sie nach einer harten Zeit entdeckt wurde.

Die Hitmacherin Don’t Lie hat nach ihrer Trennung von ihrem langjährigen Freund Gerard Pique mit Hochdrucksituationen in ihrem Privatleben zu kämpfen und sich Sorgen um die Gesundheit ihres Vaters gemacht, nachdem er gestürzt war.

Es ist also keine Überraschung, dass Shakira, 45, ein bisschen pessimistisch aussah, als sie am Dienstag in Barcelona, ​​​​Spanien, gesehen wurde.

Auf dem Heimweg in der Stadt sah sie einsam aus, und ihr Gesicht war müde.

Anfang Juni gab die Sängerin The Everyever, Wherever das Ende ihrer 11-jährigen Beziehung mit dem 35-jährigen Barcelona-Fußballer Gerrard bekannt.

In einer gemeinsamen Erklärung, die über einen Publizisten für Shakira veröffentlicht wurde, sagte das ehemalige Paar: „Wir bedauern, bestätigen zu müssen, dass wir getrennt sind.

Shakira fährt in Barcelona

Die Sängerin hatte ein paar stressige Monate (Foto: SplashNews.com)

Zum Wohle unserer Kinder, die für uns oberste Priorität haben, bitten wir Sie, ihre Privatsphäre zu respektieren. Danke für Ihr Verständnis.’

Gerrard und Shakira lernten sich 2010 kennen, als sie das Video zu ihrem beliebten WM-Song Waka Waka für den Wettbewerb in Südafrika drehte. Das Paar hat nie geheiratet, aber sie sind seit mehr als einem Jahrzehnt zusammen, in dem sie die Kinder Milan (9) und Sasha (7) begrüßten.

Kurz vor der Ankündigung erklärte Shakira, warum sie in Barcelona in einem Krankenwagen gesichtet wurde, und enthüllte, dass ihr betagter Vater, William Mubarak Shadeed, gestürzt war.

Gérard Pique und Shakira

Gerard Pique und Shakira bestätigten ihre Trennung nach 11 Jahren in einer gemeinsamen Erklärung (Bild: Rex Lameh)

Shakira und Gerard Pique mit ihren Kindern Milan und Sasha

Shakira und Gerrard teilen sich zwei Kinder, Milan (links) und Sasha (Bild: Getty Images)

Shakira und ihr Vater William Mubarak Chedid

Shakiras geliebter Vater William hatte einen Sturz, erholt sich aber (Bild: @Shakira, Instagram)

„Leute, ich bekomme viele beunruhigende Nachrichten, weil ich kürzlich in Barcelona in einem Krankenwagen gesehen wurde“, schrieb sie neben den beiden.

Ich wollte Ihnen nur sagen, dass dies Bilder vom letzten Wochenende sind, als mein Vater leider schwer gestürzt ist und ich ihn in einem Krankenwagen begleitet habe, wo er sich jetzt erholt.

Sie dankte den Fans für ihre Unterstützungsbotschaften und schloss: „Bitte senden Sie Ihre besten Wünsche auf seine Weise und danke Ihnen allen wie immer für die Liebe und Unterstützung.“

Die kolumbianische Sängerin war in den letzten Wochen damit beschäftigt, ihre kommende Serie Dancing With Myself zu promoten, in der sie neben Nick Jonas und Lisa Koshy als Richterin auftreten wird.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Fotos haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden oder 020 3615 2145 anrufen oder die Seite zum Einreichen von Inhalten besuchen – wir werden es tun gerne von dir hören.

MEHR: Disneys Obi-Wan Kenobi liefert die Amortisation, die es für Star Wars-Prequels verdient

MEHR: Die Anhörung vor dem Insolvenzgericht von Katie Price wurde auf 2023 verschoben

Showgeschäft

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.