Schlagzeilen in den Abendnachrichten: Priester tritt von seiner Rolle zurück, nachdem er in einem Einkaufszentrum des Voyeurismus beschuldigt wurde; Unterdrückung asozialen Verhaltens in Dublin

Hier sind die Top-Storys auf Independent.ie heute Abend.

Cherry Orchard: Justizminister kündigt hartes Durchgreifen gegen asoziales Verhalten in Dublin an, nachdem Gardas Auto überfahren wurde

Generalstaatsanwältin Helen McEntee kündigte eine Reihe von Maßnahmen an, um gegen asoziales Verhalten vorzugehen, nachdem Anfang dieser Woche ein Garda-Auto in Cherry Orchard überfahren worden war.

Leiche in Dublin gefunden, als Gardaí die Suche nach einem vermissten Rentner abbrach

Gardy entdeckt bei der Suche nach einem vermissten Mann aus Dublin eine Leiche.

Die ersten Fotos zeigen russische Männer, die sich von der Familie verabschieden, um in die Schlacht zu ziehen

Teilweise im Besitz von U2-Frontmann Bono erhebt Einspruch gegen Dalkeys geplantes Wohnprojekt in Dublin

Ein Unternehmen, das sich teilweise im Besitz von U2-Frontmann Bono befindet, lehnt ein geplantes Wohnprojekt für Dalkey im Süden Dublins ab.

Armagh-Priester tritt von seiner Rolle zurück, nachdem er im Einkaufszentrum des Voyeurismus beschuldigt wurde

Am Freitag hörte ein Gericht, dass ein Priester, der in Armagh des Voyeurismus beschuldigt wurde, „von seiner Rolle zurücktreten“ musste.

Ein Fischer erzählt, er habe gehört, dass er und zwei Kollegen 20 Stunden am Tag auf einem Krabbenkutter arbeiteten und 140.000 Euro hatten.

Ein Wanderfischer, der auf einem Krabbenkutter vor der Küste von Dublin arbeitet, sagte der Arbeitsbeziehungskommission, dass er und zwei Kollegen bis zu 20 Stunden am Tag arbeiten und 140.000 Euro an unbezahlten Löhnen schulden.

Zwei Teenager wurden im Zusammenhang mit dem mutmaßlichen Angriff auf einen Clubbeamten im GAA-Distrikt von Longford festgenommen

Zwei Teenager wurden im Zusammenhang mit dem mutmaßlichen Angriff auf einen Clubbeamten auf dem GAA-Gelände in Longford festgenommen.

Taoiseach flog in der Business Class nach New York, trotz seiner Kritik im UN-Sicherheitsrat wegen „Versäumnisses“, Maßnahmen gegen den Klimawandel zu ergreifen

Taoiseach Micheál Martin bestätigte, dass er sich trotz seiner Kritik am UN-Sicherheitsrat wegen fehlender Maßnahmen gegen den Klimawandel in einem Business-Class-Flug nach New York befand.

Pat Kenny macht Stephen Donnelly für die „schreckliche“ Erfahrung seiner Tochter bei Dublin A&E verantwortlich

Radiomoderator Pat Kenny hat Einzelheiten über das mitgeteilt, was er als „schreckliche Erfahrung“ seiner Tochter in der Notaufnahme des St. Vincent’s Hospital Dublin bezeichnete.

Jardi untersucht zum zweiten Mal Angriffe auf die Drogheda High School in den sozialen Medien

Jardi untersucht weiterhin eine Reihe von Nachrichten, die in den letzten Tagen in den sozialen Medien veröffentlicht wurden und auf eine Schule abzielen.

Irische Touristen können mit der Mehrwertsteuerbefreiung des Vereinigten Königreichs enorme Einsparungen erzielen, aber grenzüberschreitende Käufer werden nicht berücksichtigt

Grenzüberschreitende Käufer erhalten nicht die gleichen Steuervergünstigungen wie andere Besucher des Vereinigten Königreichs, nachdem Nordirland von dem neuen mehrwertsteuerfreien Einkaufsprogramm der britischen Regierung ausgeschlossen wurde.

Taoiseach Micheál Martin nennt Russland einen „Schurkenstaat“ und stellt seine Mitgliedschaft im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen in Frage

Taoiseach Micheál Martin sagte, Russlands Rolle als „rotes Land“ als ständiges Mitglied des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen werde nun in Frage gestellt.

Es wird erwartet, dass Tausende am Samstag bei gesperrten Straßen um die Lebenshaltungskosten in Dublin marschieren werden

Tausende Menschen werden voraussichtlich an einem massiven Protest gegen die Lebenshaltungskosten in Dublin teilnehmen.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.