Samira Maite von Love Island wurde als Teenager von The X Factor abgelehnt

Die frühere Kandidatin von Love Island, Samira Mighty, gab bekannt, dass sie sich bereits mit 15 Jahren für The X Factor beworben hatte, aber abgelehnt wurde, obwohl sie später zusammen mit einigen ihrer Kanalkollegen ITV bei The X Factor: Celebrity auftrat.

Samira spielte in der Reality-Dating-Show neben Zara McDermott, Wes Nelson und Adam Collard, die in dieser Serie mit einem neuen Image in die Villa zurückkehren und leider das Halbfinale mit Paige Thorne verloren haben.

Nach ihrer Zeit im Jahr 2018 traten Samira, Wes, Zara und Eyal Booker bei The X Factor: Celebrity in einer Gruppe namens No Love Lost auf.

Aber dies war nicht ihr erstes Mal bei einem Gesangswettbewerb.

Sie enthüllte: „Ich habe tatsächlich für The X Factor vorgesprochen, als ich 15 war. Sie hatten dieses kleine Fenster, in dem Sie vorsprechen konnten, als Sie noch sehr jung waren.“

Samira Mächtig

Samira Maite verriet, dass sie tatsächlich für den 15-jährigen The X Factor vorgesprochen hat (Bild: Jeff Spicer/Getty Images)

Megan Barton Hanson, Laura Anderson, Danny Dyer, Samira Mighty, Georgia Steel, Zara McDermott

Samira spielte in Love Island neben Danny Dyer, Zara McDermott und Megan Barton Hanson (Foto: ITV/Shutterstock)

„Ich habe es geschafft, ich habe nur zwei Runden hinter mir und ich verstehe, weil ich Pixie Lott so laut gesungen habe, dass ich sieben Oktaven höher spreche, als ich sollte“, sagte Samira dem Daily Star.

Sie fügte hinzu: „Als wir jünger waren, war der X Factor der einzige Weg, um die Charts und den Ruhm zu knacken und dorthin zu gelangen.

Eyal Booker, Samira Mighty, Zara McDermott und Wes Nelson

Eyal Booker, Samira Mighty, Zara McDermott und Wes Nelson traten bei The X Factor: Celebrity an (Bild: Getty)

Samira Mächtig

Samira arbeitete früher im West-End, bevor sie in der Villa arbeitete (Bild: ITV)

Du warst bei der Weltpremiere und es ist jetzt ganz anders, es ist voller TikToker und Influencer, damals waren es X Factor-Prominente.

Ich war davon besessen, und als ich die Chance hatte, zum X Factor zu gehen, war es ein Kinderspiel: „Lass es mich jetzt tun.“

Samira beschrieb ihre Zeit in der Band als „sehr gute Erfahrung“ und fügte hinzu, dass sie viel über sich selbst gelernt habe.

Nachdem No Love Lost während ihrer Amtszeit in der Serie von Simon Cowell betreut wurde, wurde sie in Woche 3 aus dem Wettbewerb geworfen, bevor Megan McKenna die Serie gewann.

Vor Love Island trat Samira in mehreren West End-Shows auf, darunter Mamma Mia! und Dreamgirls und trat 2017 sogar als Debütantin in der Neuverfilmung von „Die Schöne und das Biest“ auf.

Love Island kann auf dem ITV Hub angesehen werden.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Fotos haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden oder 020 3615 2145 anrufen oder die Seite zum Einreichen von Inhalten besuchen – wir werden es tun gerne von dir hören.

MEHR: Der Held von Love Island, Davide Sanclimenti, genießt einen Abend mit seinen Teamkollegen in Manchester.

MEHR: Michael Owen lacht, dass Gemma den Clip „verpasst“ hat, in dem sie ein entzückendes Video von ihrem Wiedersehen mit ihren geliebten Haustieren teilt


Liebesinsel 2022

Begrüßen Sie Ihr soziales Leben noch einmal – Love Island 2022 ist vorbei, und Ekin-Su Cülcüloğlu und Davide Sanclimenti wurden in einem epischen Finale zu Gewinnern gekrönt.

Falls ihr es verpasst habt, keine Sorge – hier sind die Highlights am Ende einer großartigen Serie:

Die neuesten Updates finden Sie unter Metro.co.ukSeite zur Liebesinsel.

Fernsehen

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.