Queer As Folk Neustart: Kim Cattrall in den ersten Bildern des Neustarts zu sehen

Schwul als Volk

Die ersten Bilder von Queer As Folk sind offiziell da! (Fotos: Peacock/NBC Universal)

Die ersten Bilder des kommenden Queer As Folk-Spiels mit Kim Cattrall und Juliette Lewis wurden veröffentlicht.

Mehr als zwei Jahrzehnte nachdem die Flaggschiff-Serie von Russell T. Davies zum ersten Mal auf unseren Bildschirmen erschien, führten die beiden eine vielfältige Besetzung in der neuen Peacock Show an, die in New Orleans gezeigt wurde.

Sie werden von Devin Way, Ryan O’Connell, Jesse James Keitel und Fin Argus begleitet, wenn die Erde nächsten Monat neu erfunden wird.

Kim porträtiert Brenda, eine „Martini-inspirierte Südstaaten-Neuling mit Wohnwagenpark-Wurzeln“ und Adoptivmutter von Brody und Julian (Devin bzw. Ryan).

Während Julias Jodi das Gegenteil zu sein scheint und als „alleinerziehende Mutter, die ihrem Teenager eher eine Freundin als ein Vater ist“, beschrieben wurde, porträtiert Finn Argus ihren Sohn Mingus, einen übermütigen Highschool-Schüler.

Die offizielle Inhaltsangabe der Serie lautet: „Queer as Folk ist eine lebendige Neuinterpretation der bahnbrechenden britischen Serie von Russell T Davis, die eine vielfältige Gruppe von Freunden in New Orleans erforscht, deren Leben sich nach einer Tragödie verändert hat.“

Schwul als Volk

Der Neustart startet nächsten Monat und wir können es kaum erwarten (Bilder: Peacock/NBC Universal)

Schwul als Volk

Die Originalserie debütierte 1999 auf unseren Bildschirmen (Bilder: Peacock/NBC Universal)

Queer As Folk lief ursprünglich zwischen 1999 und 2000 für 10 Folgen mit Aidan Gillen, Craig Kelly und Charlie Hunnam.

Ein Remake wurde im Jahr 2000 in den USA auf Showtime gestartet und lief fünf Staffeln lang.

Über die Serie sagte Russell, der ursprüngliche britische Schöpfer der Serie: „Ich bin sehr stolz auf das, was wir 1999 erreicht haben, aber in unseren seltsamen Jahren, das ist tausend Jahre her!

Als Gesellschaft haben wir uns radikalisiert, erforscht, geöffnet, neue Welten gefunden – mit neuen Feinden und neuen Verbündeten – und es gab viel zu sagen.

Schwul als Volk

Dies ist das zweite Mal, dass Queer As Folk in den letzten Jahren neu gestartet wurde (Bilder: Peacock/NBC Universal)

Schwul als Volk

Queer As Folk Premiere auf Peacock am 9. Juni (Bilder: Peacock/NBC Universal)

Stephen stellte eine völlig neue Version von Queer as Folk mit so viel Fantasie, Einsicht und entschiedener Freude vor, dass ich einfach nicht widerstehen konnte. Ich dachte, es wäre an der Zeit, weil der Titel einer ganz neuen Generation gehörte.

„Die Show 2022 ist vielfältiger, wilder, freier, wütender – alles, was eine verrückte Show sein sollte.“

Stephen Dunn, der als Schöpfer, ausführender Produzent, Autor und Regisseur fungiert, fügte hinzu: „Ich wollte in diesem Moment eine bahnbrechende neue Version dieser Show erstellen.

Der neue Queer as Folk-Film spielt in New Orleans – einer der einzigartigsten exotischen Gemeinden in Nordamerika – und ich bin sehr stolz darauf, dass die neue Serie aus einer elektrisierenden Besetzung neuer Charaktere besteht, die das moderne globale Publikum widerspiegeln.

Wenn eine Person in der Lage ist, das Queere als Volk zu sehen und sich weniger allein fühlt oder sich jetzt mehr unterstützt und gesehen fühlt, ist unsere Arbeit erledigt.

„Im wahren Geist des Originals scheut unsere Show nicht die harten Realitäten unserer Gesellschaft, aber vor allem handelt die Serie von Menschen, die ein lebendiges, energiegeladenes und ungewöhnliches Leben führen.“

Bring es!

Queer as Folk wird am 9. Juni auf Peacock uraufgeführt.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Fotos haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden oder 020 3615 2145 anrufen oder die Seite zum Einreichen von Inhalten besuchen – wir werden es tun gerne von dir hören.

MEHR: Eurovision 2022: Naga Monshite weigert sich, auch nur so zu tun, als könne Großbritannien den Heimpokal gewinnen, da sie das Abstimmungssystem bezweifelt

MEHR: Nick Knowles spricht nach der Pause von der BBC-Show über das „Missverständnis“ von DIY SOS: „Wir haben alles sortiert“

Fernseher

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.