Podcast: Was ist Künstliche Intelligenz? Wir haben dies gemacht, um zu helfen.

0
17
  Podcast: Was ist Künstliche Intelligenz?  Wir haben dies gemacht, um zu helfen.

Zu bestimmen, was KI ist oder nicht, kann knifflig (oder knifflig) sein. So sehr, dass Experten manchmal falsch liegen. Aus diesem Grund hat Karen Howe, leitende KI-Redakteurin des MIT Technology Review, ein Flussdiagramm erstellt, um alles zu erklären. In diesem zusätzlichen Inhalt haben unsere Moderatorin und ihr Team Haos ursprüngliche Berichterstattung neu interpretiert und sie in ein Hörspiel verwandelt.

Credits:

Diese Episode wurde von Karen Howe erwähnt. Für Ton adaptiert und produziert von Jennifer Strong und Emma Cillekens. Die Stimmen, die Sie hören, sind Emma Cillekens sowie Eric Mongeon und Kyle Thomas Hemingway aus unserem Kunstteam. Herausgegeben von Michael Riley und Niall Firth.

vollständige Kopie:

[:15 pre-roll]

[TR ID]

Jennifer: Herzlich Willkommen. Ich bin Jennifer Strong…Gastgeberin In den Maschinen, denen wir vertrauen.

Zu bestimmen, was KI ist oder nicht, kann ein wenig schwierig sein. So sehr, dass Experten manchmal falsch liegen. Aus diesem Grund hat Karen Howe, Senior AI Editor bei Tech Review, ein Flussdiagramm erstellt, um es zu erklären … und zusammen sind wir bei der nächsten Episode … es ist lächerlich. es macht Spaß. Wir hoffen, es hilft.

Ich möchte Ihnen auch von etwas ganz Besonderem erzählen, an dem wir seit über einem Jahr arbeiten. es heißt Erpressungsökonomie. Es ist eine kurze Podcast-Serie über die Ransomware-Epidemie, die in Zusammenarbeit mit ProPublica produziert wurde. Es ist jetzt überall verfügbar, wo Sie es hören möchten.

[Show ID]

Emma Selikin: Meine Damen und Herren… Willkommen bei This Is Artificial Intelligence…

Die Spieler werden Fragen stellen, die wirklich darauf ankommen, was es ist … oder nicht … künstliche Intelligenz … und … Sie haben einen “Assistenten” mitgebracht, der bei den Antworten hilft …

Sprachassistent: Herzlich Willkommen.

Emma Selikin: Hallo Alexa.

Emma Selikin: Und so sind wir alle auf der gleichen Seite … Künstliche Intelligenz … im weitesten Sinne bezieht sich auf Maschinen, die selbst lernen, denken und handeln können. Sie können in neuen Situationen ihre eigenen Entscheidungen treffen, ähnlich wie Menschen und Tiere.

Emma Selikin: Jetzt die Glocke… [SOT: ding] … bedeutet richtig gewählte künstliche Intelligenz … und diese Glocke … [SOT: buzzer, crowd sigh] Nun… nicht viel.

Emma Selikin: Jawohl. Also, lass uns dein Wissen testen..fertig…einsetzen…Einzelspieler, los! ..

Eric Mongeon: Er kann sehen…

Sprachassistent: Ja wirklich.

Eric Mongeon: Sie können definieren, was Sie sehen…

Sprachassistent: Nein …[SOT: buzzer]

Emma Selikin: Nun, das ist nur eine Kamera…

Eric Mongeon: ok ok…aber was wäre wenn kann Bestimmen Sie, was Sie sehen?

[SOT: ding, ding, ding]

Emma Selikin: Ja – das ist Computer Vision und Bildverarbeitung. Der zweite Spieler!

Kyle Thomas Hemingway: hören Sie …

Sprachassistent: Jawohl

Kyle Thomas Hemingway: Reagieren Sie sinnvoll und nützlich auf das, was Sie hören?

Sprachassistent: Jawohl

[SOT: DING DING DING]

Emma Selikin: Das ist also NLP – Natural Language Processing.

Das Ziel dieser Art von KI ist es, Computern zu helfen, menschliche Sprachen auf nützliche Weise zu verstehen.

Aber was wenn Nein Er reagiert auf nützliche und vernünftige Weise auf das, was er hört. Könnte das auch künstliche Intelligenz sein?

Kyle Thomas Hemingway: Wenn es darum geht, das Gesagte zu kopieren…

[SOT: bell ding, ding, ding]

Emma Selikin: Jawohl! Dies ist auch KI – es ist Spracherkennung, die ähnlich ist, aber eher vom gesprochenen Wort als vom Text ausgeht. Neue Fragerunde! Spieler 1.

Eric Mongeon: Kannst Du lesen

Sprachassistent: Jawohl

Eric Mongeon: Liest du, was du schreibst?

Sprachassistent: Nein

Eric Mongeon: Sind es Textpassagen?

Sprachassistent: Jawohl

Eric Mongeon: Wird der Text nach Mustern geparst?

Sprachassistent: Jawohl

[SOT: ding, ding, ding]

Emma Selikin: Ja, auch das ist Natural Language Processing – Natural Language Processing. Ich hab es gut gemacht!

Kyle Thomas Hemingway: Ich nehme die gleiche Frage noch einmal – kann sie gelesen werden?

Sprachassistent: Jawohl

Kyle Thomas Hemingway: Liest du, was du schreibst?

Sprachassistent:: Jawohl

Kyle Thomas Hemingway: Reagieren Sie vernünftig und hilfreich?

Sprachassistent: Jawohl

[SOT: ding, ding, ding]

Emma Selikin: Dies ist auch NLP – Natural Language Processing. Neue Frage bitte Spieler 1.

Eric Mongeon: Könnte es der Grund sein?

Sprachassistent: Jawohl

Eric Mongeon: Suchen Sie nach Mustern mit riesigen Datenmengen?

Sprachassistent: Jawohl

Eric Mongeon: Werden diese Muster verwendet, um Entscheidungen zu treffen?

Emma Selikin: Wenn nicht, klingt es nach Mathe….

Eric Mongeon: Aber wenn Muster verwendet werden, um Entscheidungen zu treffen?

Sprachassistent: Jawohl

[SOT: ding, ding, ding]

Emma Selikin: Und dann ist das maschinelles Lernen – wenn eine Maschine durch Erfahrung lernt. Jawohl. Die letzte Runde!

Kyle Thomas Hemingway: Kannst du dich bewegen?

Sprachassistent: Ja wirklich.

[SOT: ding, ding, ding]

Kyle Thomas Hemingway: Von selbst, ohne Hilfe?

Sprachassistent: Ja wirklich.

[SOT: ding, ding, ding]

Kyle Thomas Hemingway: Bewegt es sich basierend auf dem, was es sieht und hört?

Sprachassistent: Ja wirklich.

[SOT: ding, ding, ding]

Kyle Thomas Hemingway: Sind Sie sicher, dass es sich nicht einfach auf einem vorprogrammierten Pfad bewegt?

Sprachassistent: [Alexa] Nationen. Ich bin mir nicht sicher.

Emma Selikin: Ziemlich lustig … aber wenn das der Fall ist, ist es nur ein Bot.

[SOT: buzzer, crowd sigh]

Kyle Thomas Hemingway: Nun, versuchen wir es noch einmal. Bewegen Sie sich auf einem vorprogrammierten Weg?

Sprachassistent: Nein.

[SOT: ding, ding, ding]

Emma Selikin: Nun, dies ist ein intelligenter Roboter in dem Sinne, dass er künstliche Intelligenz verwendet, um einige seiner eigenen Entscheidungen zu treffen.

tolle….

Dies ist das Spiel.

Danke fürs Spielen!

[Music up full]

Jennifer: Wir kommen wieder – gleich danach.

[MIDROLL]

[MUSIC]

Jennifer: Vielen Dank an die talentierten Stimmen in dieser Folge – einschließlich unserer Produzentin Emma Selikins mit Eric Mongeon und Kyle Thomas Hemingway. Die Herausgeber sind Michael Riley und Niall Firth.

Danke fürs Zuhören… Ich bin Jennifer Strong.

[Post Roll: TR ID]

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here