Mord in Camber Sands: Sechs verhaftet, nachdem ein Mann im Vergnügungspark gestorben ist

0 15

Sechs Personen wurden festgenommen, nachdem ein Mann nach einer Auseinandersetzung in einem Ferienpark in Sussex gestorben war.

Die Polizei sagte, der Vorfall ereignete sich am Freitag kurz vor 23 Uhr in den Barkden Resorts in Camber Sands, East Sussex, und betraf „eine Gruppe von Menschen“.

Sanitäter waren vor Ort, aber „trotz aller Bemühungen der Sanitäter“ wurde ein 58-jähriger Mann kurz nach Mitternacht für tot erklärt, so die Polizei von Sussex.

Seine engsten Verwandten wurden benachrichtigt.

Das Opfer soll laut The Showbar nach dem Ende des Saisonauftakts der Premier League, der vor Ort in The Showbar gezeigt wurde, in einen Streit geraten sein. Die Sonne.

Ein Sprecher der Polizei von Sussex sagte: „Die Polizei hat nach dem Tod eines Mannes in einem Ferienpark in der Lead Street, Camber Sands, in den frühen Morgenstunden des Samstagmorgens sechs Personen wegen Mordverdachts festgenommen.

„Die Notdienste wurden am Freitag gegen 22.50 Uhr gerufen, um Berichte über eine Schlägerei zu erhalten, an der eine Gruppe von Menschen beteiligt war.

Trotz aller Bemühungen der Sanitäter wurde ein 58-jähriger Mann kurz nach Mitternacht am Tatort traurig für tot erklärt.

„Sechs Personen wurden wegen Mordverdachts festgenommen und befinden sich derzeit noch in Haft.“

Detective Director John Hull sagte: „Unsere Ermittlungen befinden sich in einem sehr frühen Stadium, aber ich möchte der Öffentlichkeit versichern, dass dies ein isolierter Vorfall ohne größeres Schadensrisiko zu sein scheint.

„Die Beamten arbeiten jetzt daran, die vollständigen Umstände zu ermitteln, während die nächsten Angehörigen des Opfers von spezialisierten Beamten unterstützt werden.“

Zusätzliche Berichterstattung durch die Press Association

Leave A Reply

Your email address will not be published.