Manchester United verzeichnete in den neuesten Finanzzahlen einen Nettoverlust von 115,5 Millionen Pfund


Die Gesamteinnahmen von United stiegen um 18 Prozent auf 583,2 Millionen Pfund, 89,1 Millionen Pfund mehr als im Vorjahr, wobei sich die Einnahmen normalisierten, nachdem COVID die Rückkehr der Fans zu den Spielen und die sich aus der Pandemie ergebende kommerzielle Widerstandsfähigkeit des Clubs widerspiegelt.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.