Kerry-Staffelschwimmer absolvieren 34 km vom Fenit-Leuchtturm zum Loophead-Leuchtturm

Das Staffelschwimmen im Ärmelkanal im Juni reichte nicht aus, um die Erwartungen von Aisling Brosnan, Ellen Burroughs Dylan, Caroline Corkery und Sandra Martin – auch bekannt als Fenit Funky Femmes – zu erfüllen, die diese Woche ein weiteres denkwürdiges Schwimmen absolvierten.

Um die Saison mit einer weiteren Auszeichnung zu beenden, schwammen die Frauen die 34 km vom Leuchtturm Vineet Sampfire zum Leuchtturm Lowvid in der Grafschaft Clare in 12 Stunden und 49 Minuten, wobei sich jede abwechselnd von der Distanz entfernte.

Zur Freude des engagierten Schwimmtrainers Kevin Williams und des Unterstützers Eddie Stack können sich Frauen nun zurücklehnen und über einen immensen Sommer voller Teamleistung und Erfolge nachdenken, angetrieben von Freundschaft und der Liebe zum Meer.

Ich nutzte die totale Ruhe am Montagmorgen und begann um 6 Uhr morgens mit dem Schwimmen, wobei ich die gleiche Reihenfolge wie bei der English Channel Challenge beibehielt, was bedeutete, dass Eileen zuerst im Wasser war, gefolgt von Isling, Caroline und Sandra.

Das Schwimmen verlief reibungslos bis zum Keri Head, da die Schwimmer bald auf die unruhigen, schwierigen Dünungen stießen, die durch die Shannon-Mündung verursacht wurden. Jede der Frauen absolvierte zu diesem Zeitpunkt drei Schwimmrunden, als Elaine die letzte Etappe der Reise mit Claire Coast in Sichtweite anführte.

Die Begeisterung war dann der Beweis dafür, dass sich das monatelange Training und die Kameradschaft auszahlten.

“Was für ein Tag. Sicherlich ein Tag, den wir so schnell nicht vergessen werden”, sagte Eileen, ein Tag, der gezeigt hat, was es bedeutet, ein Team zu sein und aneinander zu glauben.”

„Im Namen der anderen möchte ich Kevin für all die Stunden und die Aufmerksamkeit danken, die er in das Schwimmen investiert hat, als er auf die Idee kam, von Fenit nach Loophead zu schwimmen, uns die Möglichkeit gab und so viel Vertrauen und Vertrauen in uns hatte tun Sie dies.

„Auch Eddie dafür, dass er so ein wunderbarer Pilot, Unterstützer und Freund ist”, sagte Eileen. „Wir wissen alles zu schätzen, was Sie tun. Schließlich danke ich unseren Freunden und Familien für ihre anhaltende Unterstützung.”

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.