JobGet, ein Marktplatz für Lohn- und Stundenarbeit, hat 52 Millionen US-Dollar in Serie B aufgebracht, bestehend aus 40 Millionen US-Dollar an Eigenkapital und 12 Millionen US-Dollar an Schulden (Ingrid Lunden/TechCrunch)


Ingrid Lunden / Nimm Crunch:

JobGet, ein Marktplatz für Lohn- und Stundenarbeit, hat 52 Millionen US-Dollar in Serie B aufgebracht, bestehend aus 40 Millionen US-Dollar an Eigenkapital und 12 Millionen US-Dollar an Schulden.LinkedIn hat sich mit mittlerweile mehr als 830 Millionen Nutzern als Zentrum der Welt der Berufstätigen positioniert: ein soziales Netzwerk, das für Menschen optimiert ist…

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.