Hurrikan Ian Live-Update: Florida trifft auf Land, als Sturm der Kategorie 4 zuschlägt

Hurrikan Ian: Wellen überschwemmen Straßen in Key West, während sich der Sturm auf Kategorie 4 verstärkt

Acht Millionen Menschen befanden sich in Reichweite des Hurrikans Ian, als sich der brutale Sturm der Kategorie 5 am Mittwochmorgen näherte, während die Landung an Floridas Westküste bevorstand.

Der Sturm hatte anhaltende Windgeschwindigkeiten von 155 Meilen pro Stunde und eine historische Böe von bis zu 16 Fuß wurde von Charlotte Bay bis Fort Myers vorhergesagt.

Mehr als 2,5 Millionen Einwohner Floridas wurden evakuiert, als sich lebensbedrohliche Bedingungen ausbreiteten.

1664368745

Verlauf und Zustand des Hurrikans Ian – Mittwochmorgen-Update

Hurrikan Ian ist knapp davor, ein Sturm der Kategorie 5 zu werden, da er vor der Westküste Floridas an Stärke gewinnt und Windgeschwindigkeiten von 155 Meilen pro Stunde packt.

Der Sturm verstärkte sich am Mittwoch zu einem „extrem gefährlichen“ Hurrikan der Kategorie 4, als er etwa 55 Meilen westlich von Neapel blieb. Es wird erwartet, dass es am Mittwoch landen wird.

Lebensbedrohliche Stürme mit einer Höhe von bis zu 16 Fuß, katastrophale Winde und Sturzfluten werden von Charlotte Bay bis nach Fort Myers erwartet.

Die Bahn des Hurrikans Ian am Mittwoch

(PA-Grafik)

1664366715

Stromausfälle breiteten sich in Floridas Häusern aus

Nachdem Hurrikan Ian auf seinem Weg nach Norden in die Vereinigten Staaten Stromausfälle in ganz Kuba verursacht hat, gibt es jetzt in Florida Zehntausende von Haushalten ohne Strom, mit dem Potenzial für einen Sturm der Kategorie 5 auf dem Weg.

Laut der Blackout-Website sind derzeit 89.877 Haushalte in Florida von Stromausfällen betroffen.

Florida Power and Light hat diejenigen, die Ian im Weg stehen, gewarnt, sich auf Tage ohne Strom vorzubereiten.

1664366134

Der Flughafen Orlando schließt um 10:30 Uhr.

Die Greater Orlando Aviation Authority (GOAA) sagte, dass der letzte Flug am Orlando International Airport (MCO) um 10:30 Uhr abfliegen wird und alle kommerziellen Operationen danach eingestellt werden.

Sie sagte, sie treffe diese Entscheidung aufgrund des Aufkommens des Hurrikans Ian mit großer Vorsicht und in Zusammenarbeit mit mehr als 40 Fluggesellschaften, die den Flughafen bedienen.

„MCO wird dann den kommerziellen Betrieb zu diesem Zeitpunkt einstellen, aber der Flughafen wird nicht geschlossen (diese Unterscheidung ermöglicht es dem Flughafen, bei Bedarf Not-/Hilfs- und Hilfsflüge anzunehmen“, fügte sie hinzu.

1664365433

Gouverneur Ron DeSantis warnte, dass „das schlecht wäre“

Auf einer Pressekonferenz heute Morgen sagte Ron DeSantis, dass Ian „an die Tür eines Sturms der Kategorie 5 klopft“.

Er sagte, die Nutzung der Brücken sei wegen der Schwere des Sturms im ganzen Bundesstaat eingestellt worden.

„Wir haben 5.000 aktive Wachen in Florida.

„Es könnte eine Landung der Kategorie 5 bewirken … es wird große Auswirkungen haben“, fügt er hinzu.

„Das werden zwei schlechte Tage. [But] Die meisten Leute beachten die Warnungen an sensiblen Seiten.”

1664365177

„Katastrophaler“ Sturm von bis zu 16 Fuß erwartet – NHC

Das National Hurricane Center sagte, dass Sturmfluten 12 bis 16 Fuß über dem Boden „katastrophale“ Überschwemmungen entlang der Südwestküste Floridas von Englewood bis Bonita Beach, einschließlich Port Charlotte, verursachen werden.

Der NHC sagte, dass „verheerende Wellen“ auch das Gebiet treffen werden, und die Bewohner dieser Gebiete werden gebeten, alle geltenden Evakuierungsbefehle „dringend“ zu befolgen.

Katastrophale Windschäden werden entlang der Südwestküste Floridas erwartet, die in den nächsten Stunden beginnen, wenn der LAN-Kern auf Land trifft.

Starker Regen wird bis Donnerstag auf Teile der Halbinsel Florida fallen und später in dieser Woche und an diesem Wochenende Teile des Südostens der Vereinigten Staaten erreichen.

1664363642

Es besteht die Gefahr des Austretens kontaminierter Rückstände aus dem Phosphatabbau

Umweltgruppen sagten, es bestehe die Gefahr eines Auslaufens oder einer Kontamination durch die kontaminierten Rückstände der Phosphatdünger-Bergbauindustrie in Florida, als der Hurrikan Ian den Staat traf.

Florida hat eine Milliarde Tonnen in 24 “Stapeln” von phosphorhaltigen, gipsartigen, gigantischen Teichen, die sich hauptsächlich auf Bergbaugebiete im zentralen Teil des Staates konzentrieren.

Nach Angaben des Florida Institute of Industry and Phosphate Research werden jährlich etwa 30 Millionen Tonnen dieses leicht radioaktiven Abfalls produziert.

„Ein großes Sturmereignis wie das, auf das wir uns vorbereiten, kann Einrichtungen mit mehr Wasser überschwemmen, als offene Teiche verarbeiten können“, sagte Rajan Whitlock, ein Anwalt des Zentrums für biologische Vielfalt, am Dienstag in einer E-Mail.

„Wir sind sehr besorgt über die möglichen Auswirkungen des Hurrikans Ian auf Phosphatanlagen im ganzen Bundesstaat“, fügte Herr Whitlock hinzu.

Ein Leck im März 2021 in einem Haufen namens Piney Point hat schätzungsweise 215 Millionen Gallonen kontaminiertes Wasser in Tampa Bay abgelassen und eine große Anzahl von Fischen getötet.

1664362754

Ein Mann trägt einen Hund, während er aus tiefem Wasser evakuiert wird

Während Menschen, die unter Evakuierungsbefehl stehen, weiterhin aus ihren Häusern fliehen, zeigt ein Video aus Florida Key West einen Mann, der seinen Hund in den Armen hält, während er in tiefes Wasser geht.

„Wasser fließt, Alter“, sagte der Mann, der das Video filmte.

Viele Teile Floridas wurden überschwemmt, als der Regen anhielt, selbst als der Hurrikan Ian auf Land traf.

Mehr als zwei Millionen Menschen stehen unter Evakuierungsbefehl.

1664362224

Ian wird heiß mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 155 mph

Hurrikan Ian gewinnt weiter an Stärke, getragen von Winden, die jetzt 155 Meilen pro Stunde erreichen.

Das National Hurricane Center sagte, Ian habe sich „schnell intensiviert“, kurz nachdem es den Sturm auf Kategorie 4 hochgestuft hatte.

1664361834

Die Bilder zeigen mit Wasser überflutete Häuser, Autos und Straßen in Florida

Hurrikan Ian überschwemmte Häuser in Key West, Florida, während der Regen weiterhin viele Stadtteile traf.

Ein von einem der Bewohner gefilmtes Video zeigt das Ausmaß der Überschwemmung im Erdgeschoss ihres Hauses, wo Haushaltsgegenstände mit Wasser überschwemmt wurden.

Tausende erlebten bereits nächtliche Stromausfälle und führten Evakuierungen im Dunkeln durch, während sie durch das tiefe Wasser der Straßen wateten.

Der Bewohner, der das Video filmte, sagte: “Das Wasser steigt hier in Key West. Das ist unter dem Haus … Jetzt. Die Flut steigt in zwei Stunden.”

Ein weiteres Video, das aus einem oberen Stockwerk gefilmt wurde, zeigte den blauen Tesla seiner Nachbarn, der bei anhaltendem Regen in dunkles, schlammiges Wasser getaucht war.

Floridas Häuser wurden überschwemmt, als der Hurrikan Ian „katastrophale Verwüstungen“ verursachen sollte

1664359683

„Die Bedingungen verschlechtern sich rapide“ im Südwesten Floridas

Das National Hurricane Center sagt, dass sich die Situation entlang der Küste im Südwesten Floridas rapide verschlechtert, da Ian stärker wird.

In seinem letzten Update um 6 Uhr morgens Ortszeit sagte der NHC, dass der Sturm an der Nordwestküste von Ain Ian anhaltende Winde von 66 mph (106 km/h) und Böen von bis zu 94 mph (151 km/h) verursachte.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.