Grilla sammelt 3 Millionen US-Dollar für eine Skill-Based-Gaming-Turnierplattform

Treten Sie beim GamesBeat Summit 2023 vom 22. bis 23. Mai in Los Angeles mit Top-Gaming-Führungskräften in Kontakt. Hier registrieren.


Grilla hat 3 Millionen US-Dollar für seine Skill-Based-Gaming-Turnierplattform aufgebracht. Das Unternehmen hat sein Produkt auch offiziell auf den Markt gebracht.

Während des Betatests ist die Plattform auf über 15.000 registrierte Benutzer angewachsen. Tusk Venture Partners führte die Finanzierungsrunde an.

Grilla mit Sitz in Miami ist eine All-in-One-Plattform, auf der qualifizierte Benutzer jede Art von Turnier einfach erstellen, verwalten und daran teilnehmen können. Spieler können in über 100 Videospielen auf Mobilgeräten, PCs, Xbox, VR und mehr antreten. Grilla ermöglicht es Spielern, Turniere zu erstellen, Eintrittsgelder zu sammeln, Klammern zu verwalten und Preispools auszuzahlen.

Mit einer integrierten Brieftasche und proprietären Echtgeld-Spielfunktionen eröffnet Grilla den Verbrauchern die Möglichkeit, auf jede Art von Videospiel oder geschicklichkeitsbasierten Wettbewerben wie Golf, Backgammon, Bowling, Schach, Basketball oder irgendetwas anderes zu wetten. Evan Kaelin, CEO von Grilla, in einem Interview mit GamesBeat.

Es passierte

GamesBeat Summit 2023

Schließe dich vom 22. bis 23. Mai der GamesBeat-Community in Los Angeles an. Sie werden von den klügsten Köpfen der Gaming-Branche hören, die ihre Updates zu den neuesten Entwicklungen teilen.

Hier registrieren

Es geht nicht um professionellen Esport. Wenn heute eine Gemeinschaft nicht-professioneller, fähigkeitsbasierter Spieler ein Turnier organisieren möchte, stehen sie nach Angaben des Unternehmens vor Herausforderungen aufgrund der verstreuten Spielerbasis, des Mangels an Infrastruktur für die Turnierorganisation und des begrenzten Verständnisses der Organisationslandschaft.

Wie es funktioniert

Grilla-App für Mobilgeräte

Die Grilla-Plattform bietet Spielern die Werkzeuge, um Turniere zu erstellen, durch Funktionen wie Spieler-gegen-Spieler-Matches, Gruppenpreispools und die Möglichkeit für Fans, die Teilnahmegebühren der Spieler beizusteuern.

Grilla ermöglicht es Spielern, ihre eigenen Turniere einzurichten, sodass Spieler Amateurligen für Spiele wie Call of Duty, Madden NFL, Street Fighter, NBA2K und Hunderte anderer Spieletitel starten können. Es hat die Infrastruktur aufgebaut, um verschiedene Turnierformate und Spielarten zu unterstützen.

In Betatests haben Amateure mehr als 1.000 Turniere auf der Plattform veranstaltet, und allein aufgrund der Nachfrage von Videospielen führt Grilla in diesem Frühjahr zusätzliche Funktionen für persönlich gespielte Geschicklichkeitsspiele ein.

Kaelin sagte, die wichtigste Funktion sei die Erschließung des Verdienstpotenzials durch das Hinzufügen von Echtgeldwetten.

Gegner findest du in der Grilla-Lobby. Wenn Sie wetten, wird das Geld von Ihrer Brieftasche innerhalb der Plattform abgezogen und geht auf das Treuhandkonto. Wenn Sie gewinnen, werden Sie bezahlt. Die Plattform verlässt sich darauf, dass der Veranstalter etwaige Meinungsverschiedenheiten überwacht. Spieler können Screenshots der Spielergebnisse teilen, um den Gewinner zu beweisen. Das Unternehmen verfügt über eine mobile Anwendung zur Unterstützung des Weberlebnisses, und alle Transaktionen auf der Website sind FDIC-versichert. Wenn jemand bei einer Niederlage aus einem Match ausscheidet, entscheidet der Turnierorganisator darüber.

“Als jemand, der es immer genossen hat, sich mit Freunden bei Videospielen, Billard oder einer Runde Golf zu messen, hat es nie Sinn gemacht, keinen Ort zu haben, um Wettbewerbe zu organisieren und Transaktionen zu erleichtern. Grilla wurde nach dem Prinzip gegründet, dass Sie es nicht tun Man muss ein Profi sein, um an Wettkämpfen teilzunehmen“, sagte Kaylin, „wie einer.“ „Wir wollen es jedem leicht machen, Wettbewerbe für seine Communitys zu organisieren, und gleichzeitig das Spielerlebnis der Spieler mit Echtgeldfunktionen verbessern. Egal, ob Sie Ihren Gegner zu einem Cash-Match in einem Videospiel-Wettbewerb herausfordern, einen Nebenpool bei Ihrem Golfturnier erstellen oder einfach Eintrittsgelder sammeln und Preispools für Geschicklichkeitsspiele Ihrer Wahl zahlen, Grilla hat alles für Sie. “

Geschicklichkeitsbasierte Spielregeln

Grilla-Dashboard für Turnierorganisatoren.

Das Unternehmen kann legal in 46 Bundesstaaten tätig sein, ausgenommen Connecticut, Tennessee, Louisiana und Delaware. Und wenn es darum geht, echtes Geld gegen einen Gegner zu wetten, kann das Unternehmen in 39 Staaten tätig sein.

Fast alle Bundesstaaten haben einen rechtlichen Rahmen für Geschicklichkeitsspiele entwickelt, sagte Bob Greenlee, COO und Regulierungsberater von Grilla, in einem Interview mit GamesBeat. Er sagte, Grilla arbeite nicht, da es illegal sei. Die Statuten haben sich in den meisten Bundesstaaten nicht wesentlich geändert, sagte er, obwohl New York viele Rechtsstreitigkeiten mit Daily-Fantasy-Sports-Unternehmen durchlaufen musste, um zu ihrem Abschluss zu kommen.

Kaylin sagte, dass das Unternehmen keine spezielle Genehmigung von Spielefirmen habe, ihre Spiele in Turnieren zu verwenden. Er stellte fest, dass sich alle Betreiber der Plattform an die von den Herausgebern des Spiels festgelegten Community-Richtlinien halten.

„Wir sind mit einer Handvoll von ihnen in aktivem Dialog“, sagte er. „Und wir expandieren auch in Geschicklichkeitsspiele, die keine IP hat.“

Zum größten Teil haben Gaming-Unternehmen nichts über die Grilla-Plattform gesagt. Bisher konzentriert sich das Unternehmen auf den US-Markt und wird voraussichtlich nach Kanada expandieren.

Wettbewerbsimage

Wie Grilla mit Wetten umgeht.

Es gibt einige Unternehmen, die PvP-Wetten anbieten und es Spielern ermöglichen, Turniere zu erstellen und zu verwalten. Sie konzentrieren sich entweder auf Live-Spiele oder Einzelkämpfe ohne Echtgeldfunktionen. Grilla bietet die Möglichkeit, mit Hunderten von Spielern mit einer Vielzahl von Echtgeldfunktionen gegeneinander anzutreten oder an Wettbewerben teilzunehmen, um das Gewinnpotential zu erhöhen, wenn der Spieler dies wünscht. Skillz ist das größte Unternehmen für Geschicklichkeitsspiele mit einem Wert von Hunderten von Millionen Dollar. Andere Spiele sind Players Lounge, Face-It und Battlefy.

Grilla sagte, es sei die einzige Wettbewerbsplattform, auf der Sie Ihren eigenen Wettbewerb erstellen und Echtgeldfunktionen wie Wetten gegen Kollegen in der Erfahrung anbieten können. Das Team hat einen strengen Compliance- und Regulierungsprozess durchlaufen, um diese Funktionen zu erleichtern und Kundengelder mit unserer FDIC-versicherten Brieftasche zu behalten.

Mit der neuen Finanzierungsrunde wird die Plattform veraltete Formen von Tracking-Spielen wie Tabellenkalkulationen, Whiteboards und Geldkassetten ersetzen und den Spielern eine digitale Lösung zum Aufzeichnen von Punkten und eine digitale Brieftasche für das Preisgeld am Ende des Wettbewerbs zur Verfügung stellen. Durch das Angebot dieser Funktionen können Spieler mit ihren Freunden oder anderen Spielern in der Community in verschiedenen Spielformaten um echtes Geld wetten.

„Die Skill-Based-Gaming-Branche ist riesig und umfasst alles von Golf über Drohnenrennen bis hin zu traditionellen Video- und Handyspielen, aber es gab noch nie eine Plattform, die es Laien ermöglicht, ihre Fähigkeiten zu monetarisieren“, sagte Bradley Tusk, Managing Partner bei Tusk Venture Partners, in einer Erklärung: “Grilla ist das erste Unternehmen, das die kritische Infrastruktur aufgebaut hat, die für die Ausrichtung von Turnieren im wirklichen Leben und durch Videospiele erforderlich ist.”

Tusk Venture Partners verfügt über viel Erfahrung und Fachwissen im alltäglichen Fantasy-Sport und der Navigation in der regulatorischen Landschaft. Jeder auf der Welt kann auf der Grilla-Plattform ein bargeldloses Turnier organisieren und daran teilnehmen.

„Glücksspiel-Legalisierungen erfolgen in Wellen, weil Politiker die Folgen der Wahlen fürchten, um mehr Kasinos, Sportwetten oder Pferderennen oder was auch immer zu unterstützen, so dass es zu einer Herdenmentalität wird, wenn jeder Staat den nächsten erleichtert“, sagte Tusk. “Wir sind gerade mit Sportwetten mittendrin. Die nächste Welle wird Esports sein, und weil es eine ganz neue Branche ist. Wie man das reguliert, wird eine sehr aktive Diskussion sein. Grilla ist positioniert, um der Speer von allem zu sein .“

Tusk, ein ehemaliger Regulator, war sehr hilfreich, indem er dem Unternehmen regulatorisches Fachwissen zur Verfügung stellte, sagte Kaylin.

Bei Turnieren, bei denen Geld gehandelt wird, muss ein Spieler mindestens 18 Jahre alt sein und sich in einem US-Bundesstaat aufhalten, dessen Gesetze Geschicklichkeitswettkämpfe zulassen. Grilla wird in weitere Märkte expandieren und verschiedene Turniere für Handyspiele, Tabletop-Spiele, VR/AR-Spiele und IRL-Spiele starten.

Vermögenswerte

Grilla-CEO Evan Kaylin

Kaylin ist relativ neu im Gaming. Er hat fast ein Jahrzehnt im traditionellen Sport gearbeitet und Ligen wie die NBA und NFL beraten. Im Jahr 2019 wechselte er in die Gaming-Welt und trat Face-It bei, einem Unternehmen für E-Sport-Turniere, das jetzt der Savvy Gaming Group gehört.

„Als ich in die Branche einstieg, wurde mir schnell klar, dass es eine riesige Chance gab, die niemand wirklich löste“, sagte Kaelin. “Jeder schaute auf die professionelle Szene. Und ich sah eine Chance bei Hunderten von Millionen von Menschen, die mit ihren Freunden als Teil verschiedener Gruppen aller Spielstärken Wettkampfspiele spielten.”

Er fügte hinzu: “Sie können Wettbewerbe organisieren. Aber meiner Meinung nach ist der aufregendste Teil eines Geschicklichkeitsspiels die Chance, Geld zu gewinnen. Wenn Sie sich Wettbewerbe wie Golf, Poker, Backgammon, Schach und einige der älteren ansehen.” Bei Geschicklichkeitsspielen muss man nicht unbedingt der Beste der Welt sein, um Geld zu verdienen, man muss nur besser sein als die Freunde, gegen die man spielt.“

Also gründete Kaylin das Unternehmen im September 2021 und brachte einige dieser Funktionen in Wetten auf Amateur-Videospielturniere ein. Der erste Schritt bestand darin, eine Plattform aufzubauen, die es jedem leicht machte, ein Turnier zu erstellen, egal ob mit ein paar Freunden oder 2.000 Personen.

SpieleBeat Credo Bei der Berichterstattung über die Glücksspielbranche „wo Leidenschaft auf Geschäft trifft“. was bedeutet das? Wir möchten Ihnen sagen, was die Neuigkeiten für Sie bedeuten – nicht nur als Entscheidungsträger in einem Spielestudio, sondern auch als Spielefan. Egal, ob Sie unsere Artikel lesen, unsere Podcasts anhören oder unsere Videos ansehen, GamesBeat hilft Ihnen dabei, mehr über die Branche zu erfahren und Spaß daran zu haben, mit ihr zu interagieren. Entdecken Sie unsere Briefings.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *