Google kündigt Investitionen in Höhe von 762 Millionen Pfund an, um die Website des britischen Büros zu kaufen

T

Der Technologieriese Google investiert rund 762,5 Millionen Pfund in den Kauf eines Standorts in London, an dem er derzeit mietet.

Das Büro in Central St. Giles wird zusammen mit einem Neubau für das Unternehmen in King’s Cross gekauft.

Google sagte, dass der Umzug bedeutet, dass es 10.000 Mitarbeiter in Großbritannien haben wird.

Es beschäftigt derzeit mehr als 6.400 Mitarbeiter im ganzen Land.

Unser Fokus liegt weiterhin auf der Schaffung flexibler Arbeitsumgebungen, die Innovation, Kreativität und Inklusion fördern

Das Büro in Central St. Giles wird für mehrere Millionen Pfund renoviert, um hybride Besprechungsräume, flexible Arbeitsbereiche und überdachte Außenbereiche für die Arbeit im Freien zu umfassen.

Google erwartet, dass etwa ein Fünftel seiner Belegschaft aufgrund der Veränderungen in der Arbeitswelt nach der Pandemie aus der Ferne arbeiten wird.

Senior Vice President Ruth Porat sagte: „Ich hatte das Privileg, seit fast 20 Jahren im Vereinigten Königreich zu arbeiten, und unser Kauf der Erschließung Central St. Giles spiegelt unser anhaltendes Engagement für das Wachstum und den Erfolg des Landes wider.

„Unser Fokus liegt weiterhin auf der Schaffung flexibler Arbeitsumgebungen, die Innovation, Kreativität und Inklusion fördern.“

Bundeskanzler Rishi Sunak sagte: „Diese Investition von Google in Arbeitsplätze ist ein großer Vertrauensbeweis für das Vereinigte Königreich als weltweit führendes Technologiezentrum.

Es ist auch ein Beweis dafür, dass dieses Land nach wie vor einer der attraktivsten Orte der Welt für führende Unternehmen ist, um ihre Geschäfte auszubauen.

„Der Technologiesektor wird eine zentrale Rolle in unserer zukünftigen Wirtschaft spielen und dazu beitragen, unsere Erholung von der Pandemie voranzutreiben, und wir setzen uns dafür ein, das richtige Umfeld zu schaffen, um sicherzustellen, dass er weiterhin gedeiht.“

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *