Glastonburys glamouröser Moment breitet sich aus, nachdem die Fans in der Menge „die Queen entdeckt“ haben

Der Glastonbury-Zuschauer teilt eine Aufnahme der „Queen“, die sich in der Menge unter Musikfans versteckt und in den sozialen Medien für Aufsehen sorgt, mit anderen, die sagen, der anonyme Fan sehe aus wie Prinzessin Anne.

Laden Sie das Video herunter

Video ist nicht verfügbar

Glastonbury: Eine maskierte Frau, die Robert Plants Auftritt beobachtet

Ein Glastonbury-Fan wurde als Doppelgänger Ihrer Majestät bezeichnet.

Die Cheerleaderin – ähnlich wie der Monarch, der uns bedient – ​​trug einen blauen Mantel in der Menge des weltberühmten Festivals.

Der unbekannte Fan schien sich von der gesamten Szene zu verkleiden und trug ihre Kapuze und eine leichte Sonnenbrille, um unerwünschtes Blenden zu vermeiden.

Und seit ein Foto des Lookalike-Looks in den sozialen Medien geteilt wurde, wurde es viral, und die Zuschauer machten ein Doppelbild und lösten eine Flut von Streichen aus.

Eine Person löste auf Twitter einen Rausch aus: „Die Queen ist in Glastonbury erschienen, um Robert Plant zu sehen. Diese Verkleidung täuscht niemanden.“

Einer von ihnen kommentierte den Tweet und fügte hinzu: „FFS lol, God save the Queen“, antwortete Buffy, während Georgia hinzufügte: „Das ist so lustig!“

Fifi twitterte: „Das ist lustig! Nun, die Queen liebt Paul McCartney, also warum nicht?“

Einige Fans fanden jedoch, dass die Nachtschwärmer stattdessen wie Prinzessin Anne aussahen.


Beatrice war anwesend und bescheiden gekleidet, um sich in die Menge einzufügen
(

Bild:

Getty Images)

„Sie sieht wirklich aus wie Prinzessin Anne!!“ Und ein anderer stimmte zu: „Ich wollte es gerade sagen, es ist wirklich so!“

Die Königin, die Anfang dieses Monats ihr Platin-Jubiläum feierte, nimmt möglicherweise nicht an den Festivals teil, aber ihre Enkelin Beatrice wurde dem Publikum entrissen.

Sie erschien lässig gekleidet mit Ehemann Edoardo Mapelli Mozzi und mischte sich unter die anderen Festivalbesucher, da sie ein einfaches Khakikleid und eine um die Taille gebundene Jeansjacke trug.

Und es geschah nicht ohne einen fatalen Fehler, dass ihre Bankkarte angeblich dreimal an der Bar abgelehnt wurde.

Die königliche Familie versuchte, in der gehobenen Bar Pony Bistro Getränke zu kaufen, und stand Schlange – nur um ihr Gesicht rot zu bekommen, als sie nicht mit ihrer Karte bezahlen konnte.

Aber später am Tag kündigte das Festival nur Bargeld an, was erklären könnte, warum Beatrice mit ihrer Karte festgenommen wurde.

Die Queen ist nach neun Monaten Ruhe wieder auf dem Pferderücken
(

Bild:

Getty Images)

In der Zwischenzeit hatte die Königin einen bedeutsamen Moment, als sie zu ihrem fortwährenden Hobby, dem Reiten, zurückkehrte.

Die 96-Jährige sitzt nach einer neunmonatigen Pause wieder im Sattel, nachdem Bewegungsprobleme sie zu einer Pause zwangen.

Haben Sie eine Geschichte zu verkaufen? Kontaktieren Sie uns unter[email protected]Oder rufen Sie uns direkt an unter 0207 29 33033.

Weiterlesen

Weiterlesen

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.