Floyd Mayweathers Konzerte mit Madonna und Kanye West fünf Wochen nach der Rückkehr des Boxsports

Mayweather, der nächsten Monat mit dem Kampf gegen den YouTube-Star Money Kicks in Verbindung gebracht wird, feiert mit mehreren Prominenten der A-Liste wie Maddona und West

Laden Sie das Video herunter

Video ist nicht verfügbar

Mayweather zeigt beim Training im Ring keinerlei Alterserscheinungen

Floyd Mayweather wurde fotografiert, als er mit den Prominenten Madonna und Kanye West feierte, bevor er in der Show mit dem YouTube-Star Money Kicks kämpfte.

Ray Sadeghi, langjähriger Leibwächter von Mayweather, teilte auf seiner Instagram-Seite Clips des ehemaligen Meisters der Fünf-Gewichts-Division, der die Berühmtheit traf.

Die Legende der Folge spielte in den Clips Madonna an der Seite von NFL-Star Antonio Brown, während West und seine neue Freundin Julia Fox ebenfalls auf dem Sofa saßen.

Die Gruppe hörte Musik des berühmten Künstlers Drake und unterhielt sich auf dem Sofa, bevor sie Fotos machte

Mayweather befindet sich in der Endphase der Zustimmung, gegen Money Kicks – mit bürgerlichem Namen Rashid Belhasa – in einem Schaukampf über acht Runden zu kämpfen.

Ihr Kampf soll am 20. Februar auf dem Hubschrauberlandeplatz des Burj Al Arab Jumeirah Hotels in Dubai stattfinden.







Teilen Sie Floyd Mayweather mit Größen wie Madonna und Kanye West
(

Bild:

@MichaelBensonn/Twitter)







Auch NFL-Star Antonio Brown wurde mit Mayweather gesichtet
(

Bild:

Instagram @jizzymack)

Der Mayweather-Gegner – der Sohn eines milliardenschweren Baumoguls – hat eine riesige Fangemeinde im Internet und ist einer der beliebtesten Influencer in Dubai.

Er wurde als „reichster Teenager in Dubai“ bezeichnet und lädt Videos auf YouTube hoch, in denen er seinen Luxus vorführt, darunter mehrere teure Supersportwagen.

Die 20-Jährige nahm letztes Jahr an zwei Modelschichten teil, als sie die Show „Social Knockout“ in Dubai leitete.

Al-Hassa gab zu, dass er schockiert war, als Mayweather sagte, er würde seinen Kampf „lieben“.

Er sagte gegenüber Sky Sports: „Ich hätte nie gedacht, dass ich gegen Floyd kämpfen würde. Er ist der beste Kämpfer aller Zeiten. Als ich jung war, sammelte ich die Teamhüte des Geldes.“

„Das Team von Mayweather hat mein Team um ein Treffen gebeten. Wir dachten: ‚Auf keinen Fall! Am selben Tag des Treffens sah ich, wie Mayweather sagte: „Ich liebe es, gegen Rashid zu kämpfen.“

“Er meint es ernst. Es ist eine Ehre, dass er mich angerufen hat. Ich dachte: ‘Das wird sich verbreiten!'” “

Was hältst du von Floyd Mayweathers Rückkehr in den Ring? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen

Mayweather hat seit dem Sieg über Conor McGregor im Jahr 2017 an zwei Ausstellungskämpfen teilgenommen und sich später mit einem Rekord von 50: 0 vom Boxen zurückgezogen.

„Money“ stoppte vor drei Jahren den japanischen Kickboxer Tenshin Nasukawa in einem Comic-Kampf und ging letzten Juni acht Runden mit YouTube-Star Logan Paul.

Belhasa gab sich die Gelegenheit, gegen Mayweather zu schlagen, während er behauptete, viel größer als der 44-Jährige zu sein.

Er fuhr fort: „Man weiß nie – welcher Schlag landen kann, und ich habe schwere Hände. Wenn er mich unterschätzt? Ein Schlag kann kommen. Alles kann passieren.“

“Ich bin viel größer als er. Ich komme dahin. Jeden Tag lerne ich dazu. Ich bin noch jung, aber ich werde immer besser.”

Weiterlesen

Weiterlesen

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Design by ICIN