Die Studie ergab, dass Gesichtsmasken Männer attraktiver aussehen lassen

Die Fotos zeigten Männer, die verschiedene Arten von Gesichtsbedeckungen trugen, darunter eine einfache Stoffmaske, eine blaue medizinische Maske und sogar ein einfaches schwarzes Buch, das die untere Hälfte ihres Gesichts bedeckte.

Die Teilnehmer fanden heraus, dass diejenigen, die Stoffmasken trugen, attraktiver waren als diejenigen ohne Masken oder deren Gesichter im Buch teilweise verdeckt waren.

Interessanterweise galten Männer, die die OP-Maske trugen, als die attraktivsten.

Dr. Michael Lewis, ein Experte für Gesichter, der an der Durchführung der Studie mitgewirkt hat, sagte, die Ergebnisse stünden im Widerspruch zu Untersuchungen, die vor der Pandemie durchgeführt wurden und herausfanden, dass medizinische Gesichtsmasken aufgrund ihrer Assoziation mit Krankheiten weniger attraktiv waren.

Er sagte dem Guardian: „Wir wollten testen, ob sich das geändert hat, seit Gesichtsbedeckungen so allgegenwärtig geworden sind, und um zu verstehen, ob die Art der Maske eine Wirkung hat.

Unsere Studie zeigt, dass Gesichter als am attraktivsten angesehen werden, wenn sie mit medizinischen Gesichtsmasken bedeckt sind. Das mag daran liegen, dass früher blaue Masken von Pflegekräften getragen wurden und wir diese Menschen heute mit Pflegeberufen oder Medizin in Verbindung bringen.

„In einer Zeit, in der wir uns verletzlich fühlen, finden wir das Tragen medizinischer Masken möglicherweise beruhigend und fühlen uns daher positiver gegenüber dem Träger.“

Die Ergebnisse der ersten Studie wurden auf der Journalisten-Website Cognitive Research: Principles and Implications veröffentlicht.

Es wurde auch eine zweite Version der Studie durchgeführt, bei der Männer messen, wie attraktiv Frauen mit oder ohne Maske sind.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *