Die legendäre, bei britischen Touristen beliebte Benidorm Bar schließt

T

Die legendäre Benidorm-Bar von Sinatra, bekannt für ihren “British Fancy Dress”-Tag, hat ihre Türen geschlossen.

Das beliebte Lokal ist eine der ältesten Kabarett-Bars in Benidorm. Es ist das Zentrum des British Costume Day in Benidorm – Europas größter Luxus-Modenschau.

Diese Tradition wurde vor mehr als zwei Jahrzehnten von der Kneipe als Spielerei ins Leben gerufen, nachdem sie jedem versprochen hatte, ein kostenloses Getränk zu tragen.

Die Bar bestätigte die Neuigkeiten auf Facebook und sagte: „Es wird eine aufregende Eröffnung des BRAND NEW Sinatra im Jahr 2022 in einem neuen Gebäude ganz in der Nähe in der Calle Lepanto in dem Gebäude geben, das früher Sandra’s Bar war.

“Dies wird komplett überarbeitet mit vielen aufregenden neuen ‘Akzenten der Raffinesse’, zusammen mit Ihren vertrauten Sinatra-Lieblingsgesichtern.”

Einige Fans der Bar äußerten Befürchtungen über den Umzug und sagten, es sei das Ende einer Ära. Unter den Kommentaren sagte einer: „Wenn man das liest, wird es nie mehr dasselbe sein.“

Der zweite sagte: “Ich wurde alarmiert, um ihre Bewegung zu hören.” Ein anderer fügte hinzu: „Sinatra ist der Ort, an dem sich jeder am Faschingstag hingezogen fühlt … es wird nicht dasselbe sein.“

Einige begrüßten jedoch den Ortswechsel. Unter den Kommentaren schrieb einer: “Tolle Neuigkeiten. Nicht weit davon entfernt, darauf zurückzukommen [the] Wohnung”.

Gesundheitschefs in der Region Alicante – zu der Benidorm gehört – haben jedoch zuvor Bedenken geäußert, dass britische Touristen zu einem Anstieg der Fälle von Covid-19 führen könnten.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *