Der frühere Supermarkt-Chef Lord Sainsbury von Preston Candover ist im Alter von 94 Jahren gestorben

T

Der frühere Chef einer der größten britischen Supermarktketten ist im Alter von 94 Jahren gestorben.

Lord John Sainsbury of Preston Candover war Vorsitzender der Sainsbury Company und saß auch als Mitglied der Konservativen Partei im House of Lords.

Der derzeitige Vorsitzende und CEO des Supermarkts gab am Freitagabend den Tod von Baron bekannt und sagte, er habe ein „wunderbares Leben“ geführt.

Martin Chiclona sagte: „Wir sind zutiefst traurig, vom Tod unseres Stabschefs, Lord Sainsbury’s of Preston Candover, zu erfahren. Er war 94 Jahre alt und hat ein wunderbares Leben geführt.

Königin Elizabeth II. spricht mit Lord Sainsbury’s und seiner Frau vor einer Nachbildung eines der originalen Sainsbury’s-Geschäfte in Covent Garden, London (Dominic Lipinski/PA Archive) / Archiv der Palästinensischen Autonomiebehörde

„Während seiner 40-jährigen Karriere im Unternehmen hat Lord Sainsbury das Unternehmen durch eine Zeit großer Veränderungen geführt und einen großen Einfluss auf den britischen Einzelhandel im 20. Jahrhundert gehabt.“

Lord Sainsbury’s begann 1950 im Familienunternehmen zu arbeiten und übernahm zunächst eine Rolle in der Lebensmittelabteilung, bevor er 1958 Manager wurde, gefolgt vom stellvertretenden Vorsitzenden im Jahr 1967 – eine Rolle, die er von seinem Vater übernahm. 1969 wurde er dann zum Chairman und CEO ernannt, den er bis zu seiner Pensionierung 1992 innehatte.

In einer Erklärung von Herrn Scicluna heißt es: „Unter seiner Leitung haben wir unsere Geschäfte modernisiert, unsere Lebensmittelgruppen entwickelt und die Produkte von Sainsbury’s an der Londoner Börse eingeführt, was damals der größte Börsengang in Großbritannien war.

Er wurde 1980 von Ihrer Majestät der Königin für seine Verdienste im Lebensmitteleinzelhandel zum Ritter geschlagen, erlangte 1989 Berühmtheit und wurde 1992 zu einem von nur 24 Rittern der Ritter von Rabat ernannt.

“In den letzten Jahren hat er einen Besuch Ihrer Majestät der Königin veranstaltet, um den 150. Jahrestag unserer Arbeit zu feiern. Der Vorstand und alle seine Freunde und Kollegen in Sainsbury werden ihn vermissen.

„Unser Beileid gilt Mrs. Sainsbury, der Ehefrau von Lord Sainsbury, und dem Rest der Familie Sainsbury.“

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *