Das in Ghana ansässige Fido, das Kunden über seine mobile App Finanzinstrumente und Kredite anbietet, hat 30 Millionen US-Dollar in Serie A unter der Leitung von Fortissimo Capital (Annie Njanja/TechCrunch) aufgebracht.


Annie Nganga / Nimm Crunch:

Das in Ghana ansässige Unternehmen Fido, das Kunden über seine mobile App Finanzinstrumente und Kredite anbietet, hat 30 Millionen US-Dollar in der von Fortissimo Capital angeführten Serie A aufgebracht.Nachdem das in Ghana ansässige Fintech Fido seit 2015 Tausenden von Mobilfunkkunden Kredite gewährt hat, sucht es nun nach zusätzlichen Wachstumswegen für seine Expansion in ganz Afrika.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.