Community Trust South Dishes hat professionelle Teams mit 10.000 US-Dollar unterstützt

Tom Coy spielt die Southland Sharks gegen Taranaki Mountain Airs im ILT Stadium Southland in Invercargill.

Robin Eddy/Mitarbeiter

Tom Coy spielt die Southland Sharks gegen Taranaki Mountain Airs im ILT Stadium Southland in Invercargill.

Der Southern Trust ist eingesprungen, um den drei professionellen Sportmannschaften von Southland einen zusätzlichen finanziellen Schub zu verleihen.

Community Trust South leistete Southland Sharks, Southern Steel und Southland Stags eine zusätzliche Zahlung in Höhe von 10.000 US-Dollar, als ihre jeweiligen dreijährigen Finanzierungsanträge genehmigt wurden.

Jackie Flotti, General Manager des Community Trust South, sagte, die Treuhänder hätten die Entscheidung nach Herausforderungen im Covid-Umfeld sowie nach der Entscheidung des Southern Institute of Technology getroffen, sein Sponsoring für alle drei Teams zurückzuziehen.

Weiterlesen:
*Benny Symonds: „Worst Fears Realized“ von SIT .Sponsoring Cut
* Southern Institute of Technology schneidet Elche, Haie, Eisenpflege
* Covid-19: Die finanzielle Säule von Southern Steel im Rotlichtmodus

George Fisher von Southern Steel schießt mit Karen Burger von Tactix ins Netz.

Robin Eddy/Mitarbeiter

George Fisher von Southern Steel schießt mit Karen Burger von Tactix ins Netz.

„Wir verstehen, dass es aufgrund von Änderungen in der Alarmstufe zu eingeschränkten Menschenmengen gekommen ist, was zu geringeren Einnahmen und erhöhten Kosten bei der laufenden Anpassung an den Betrieb gemäß den Covid-Richtlinien geführt hat“, sagte sie.

„Der kürzlich bekannt gegebene Verlust eines großen Sponsorings kam zu einem ungünstigen Zeitpunkt, um sich ein herausforderndes neues Sponsoring in der angeschlagenen Geschäftswelt zu sichern.

„Obwohl der Trust nicht in der Lage ist, die Versorgungslücken zu schließen, wird dieser zusätzliche einmalige Zuschuss dazu beitragen, die Situation zu lindern.“

Lana Winders, CEO von Netball South, sagte, die Organisation sei „erfreut“, dass die Finanzierung mit „Cherry on top“ für Steel und Community Netball in Southland und Wakatipu genehmigt wurde.

„Als Franchisenehmer nehmen wir einige Einbußen bei unseren Einnahmen hin, da Covid die Anzahl der Personen, die wir in Spielen haben können, einschränkt und SIT sein Hauptsponsoring von Steel zurückzieht“, sagte sie.

Isaac T Tamaki bei Southland Stages.

Robin Eddy

Isaac T Tamaki bei Southland Stages.

Steve Mitchell, General Manager von Rugby Southland, sagte, die Organisation schätze die anhaltende Unterstützung von Community Trust South.

Die Geschäftsführerin von Southland Sharks, Jill Bolger, sagte, die Organisation sei „äußerst dankbar“ für die zusätzliche Unterstützung durch den Community Trust South.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.