Come Dance Delicately: Helen Skelton ‘Auf der Wunschliste’ für die nächste Serie

Strictly Come Dance Helen Skelton

Helen Skelton soll nach ihrer Trennung von Ehemann Richie Mailer die Favoritin der kommenden Serie von Strictly Come Dancing sein (Bilder: Instagram Helenskelton/BBC)

Countryfile-Moderatorin Helen Skelton ist Berichten zufolge eine der Favoriten in der nächsten Serie von Strictly Come Dancing.

Der frühere Moderator Blue Peter, der sich kürzlich nach acht Jahren Ehe von Ehemann Richie Mailer getrennt hat, ist ein Liebling der strengen Chefs, wenn sie die nächste Gruppe von Prominenten für die Tanzfläche rekrutieren.

Im vergangenen Jahr waren Stars wie Rose Ayling-Ellis, die mit einer Glitter Bowl mit Giovanni Bernice, Dan Walker von BBC Breakfast und Fernsehkoch John White zu Hause ist, zu sehen.

Helen war bereits zuvor bei Strictly zu sehen, während des Specials 2012, wo sie mit dem Profi Artem Chigvintsev an All I Want For Christmas teilnahm.

Ein Insider sagte gegenüber The Sun: „Helen steht auf einer strengen Wunschliste, seit sie das Weihnachtsspecial gemacht hat, aber das Timing war nicht ganz richtig für sie, sich anzumelden.

Helen war 2015 für drei Jahre nach Frankreich gezogen, in denen ihr Mann dort spielte, und hatte sich von drei Schwangerschaften verabschiedet.

Die Quelle fügte hinzu: „Es gab auch einen Hinweis darauf, dass Ritchie sich über ihre Teilnahme nicht sicher war.

“Aber dieses Jahr glauben die Chiefs, dass die Situation anders sein könnte.”

Helen Skelett

Wird Helen in zehn Jahren zu Strictly zurückkehren? (Foto: ITV/Anthony Harvey/Rex)

Helen, 38, gab auf Instagram bekannt, dass sie und Richie, 31, sich letzten Monat getrennt hätten.

Es ist so traurig zu sagen, dass Ritchie und ich kein Paar mehr sind. Er verließ das Haus der Familie. Wir werden alles tun, um uns an der Betreuung unserer kleinen Kinder zu beteiligen“, schrieb sie am 26. April in ihren Instagram Stories.

Helen Skelton und Richie Mailer

Helen gab bekannt, dass Ritchie letzten Monat nach acht Jahren Ehe „das Haus der Familie verlassen“ habe (Bild: GT)

Die Moderatorin ließ ihren Ehering später in einer gesponserten Anzeige fallen, die sie in ihren sozialen Medien veröffentlichte.

Helen und Ritchie sind seit acht Jahren verheiratet und haben drei Kinder; Ernie, sechs, Louis, vier, und Tochter Elsie Kate, die im Dezember geboren wurde.

Ritchie hat die Trennung nicht öffentlich kommentiert, aber Berichten zufolge eine neue Beziehung mit der Tochter des Rugby-Club-Präsidenten Leeds Rhinos begonnen.

Metro.co.uk hat sich an die BBC gewandt, die eine Stellungnahme ablehnte, und Vertreter von Helen Skelton um eine Stellungnahme gebeten.

Strictly Come Dancing kehrt später in diesem Jahr zu BBC One zurück.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Fotos haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden oder 020 3615 2145 anrufen oder die Seite zum Einreichen von Inhalten besuchen – wir werden es tun gerne von dir hören.

MEHR: Aljaz Skorjanec von Come Dancing blickt nach dem Aus der Serie auf Hollywood-Star: „Ich versuche, meinen Fuß in die Tür zu setzen“

MEHR: Strictly Come Dancing 2022: Gino D’Acampo will in neuen Serien um „globale Anziehungskraft“ antreten

Fernseher

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.