Cert 2022 Departure: CAO Round 1-Gebote können eine ganze Woche nach den Prüfungsergebnissen verschoben werden

CAO Round 1 Shows können aufgrund der späten Veröffentlichung der Leaving Cert-Ergebnisse bis Freitag, den 9. September verschoben werden.

Es könnte bedeuten, dass die Shows einige Tage später als im letzten Jahr stattfinden, was den Zeitplan für den Beginn des Colleges in den frühen Jahren stärker unter Druck setzt.

Es wurden Gespräche über das mögliche Datum der CAO-Angebote geführt, nachdem bestätigt wurde, dass die Ergebnisse für das Verlassen der Zertifizierung am Freitag, den 2. September, veröffentlicht würden.

Es wurde spekuliert, dass die diesjährige Ausschreibung der ersten Runde der CAO am Dienstag, dem 6. September, folgen wird, was das widerspiegelt, was letztes Jahr passiert ist, als die Ergebnisse am Freitag, dem 3. September, veröffentlicht wurden.

Es stellt sich jedoch heraus, dass der Zeitpunkt für die Übermittlung der Leaving Cert-Ergebnisdaten an die CAA in diesem Jahr möglicherweise keine Einreichungen vor Freitag, dem 9. September zulässt – eine volle Woche nach Veröffentlichung der Ergebnisse.

Sogar die Verschiebung der CAO Round 1-Angebote auf den 6. September hat sich auf die College-Starttermine für Studienanfänger ausgewirkt.

Am Montag, dem 5. September, wird das öffentliche College für weiterführende Studenten wiedereröffnet, und wenn sich die Ergebnisse und Angebote in diesem Jahr nicht verzögern, werden die Studienanfänger voraussichtlich zu diesem Zeitpunkt beginnen.

Das University College Dublin hat bestätigt, dass es den 26. September als Startdatum für das Studium der frühen Jahre festgelegt hat, wobei die Orientierung am 19. September beginnen soll.

Andere Hochschulen hatten weitgehend ähnliche Notfallpläne.

Wenn jedoch der 9. September, wie sich später herausstellte, das wahrscheinliche Datum für die erste Showrunde ist, wird dies mehr Druck auf Colleges und Studenten ausüben. Ausgehend von der ersten Runde am 9. September ist der Aufnahmetermin der 14. September, gefolgt von der zweiten Runde am 19. September mit Aufnahmeschluss am 21. September

Das Staatliche Prüfungsamt (SEC) steht bei der Freigabe von Ergebnissen an mehreren Fronten vor Herausforderungen.

Traditionell wird es Mitte August veröffentlicht, wurde jedoch aufgrund der außergewöhnlichen Leaving Cert-Vereinbarungen aufgrund von Covid auf 2020, 2021 und 2022 verschoben.

Ein Grund ist eine zweite vollständige Prüfungssession – beginnend am 30. Juni – für Studierende, die an Covid erkrankt sind, im Juni keine Prüfungen ablegen konnten oder aus einem anderen außergewöhnlichen medizinischen Grund oder aufgrund eines Todesfalls.

Hunderte von Kandidaten konnten aufgrund von Covid eine oder mehrere Prüfungen in der ersten Sitzung nicht bestehen, was bedeutet, dass im Juli Tausende von einzelnen Papieren zur Korrektur erschienen sind.

Es gibt auch einen Mangel an Prüfern, was durch einige von denen, die sich für den Job bei Covid angemeldet haben, noch verschärft wurde.

Das dritte Problem, das zur späten Bekanntgabe der Ergebnisse beitrug, war die Sicherstellung, dass die Punktzahlen im Allgemeinen nicht niedriger als im letzten Jahr sein würden. Dies erfordert eine Analyse der Daten nach der Bewertung der Papiere und wahrscheinlich einige allgemeine Anpassungen der Punktzahlen.

Die Students’ Union of Ireland (USI) sagte, die verspätete Veröffentlichung der Ergebnisse würde “negative Auswirkungen” auf neue Studenten haben.

USI-Vizepräsidentin und Vizepräsidentin für akademische Angelegenheiten, Megan O’Connor, sagte, dies würde „sehr verheerende Auswirkungen auf das Lernen der Schüler“ haben.

Sie wies darauf hin, dass das erste Semester möglicherweise kürzer und intensiver für Studienanfänger sein könnte, die „möglicherweise Lesewochen verlieren oder Institutionen die Bewertungen des ersten Semesters bis nach den Weihnachtsferien verschieben müssen“.

Thorntons Kommentare wurden gemacht, bevor klar wurde, dass die erste Runde von CAO später sein könnte, als ich erwartet hatte.

Auf der Grundlage der Präsentationen, die einige Tage vor dem 9. September kommen, sagte sie, dass es einen “sehr engen Zeitplan zwischen den Ergebnissen und dem Beginn des Schuljahres” geben werde.

Sie fügte hinzu: “Einige Studenten stehen wahrscheinlich vor der unmöglichen Wahl, das College mit ihren Klassenkameraden zu betreuen oder auf einen Anruf zu warten, um zu versuchen, einen Kurs mit höherer Präferenz zu belegen. Es ist nur mehr Turbulenz nach zwei sehr schwierigen Jahren.

„Zusammen mit den akademischen Auswirkungen auf die Studenten wird es für die Studenten unweigerlich schwieriger, eine sichere und erschwingliche Unterkunft in der Nähe ihrer Wahl zu finden.“

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.