BBC-Nachrichtensprecher brennt auf einem der „meisten Hit-Männer“ von Tinder nieder

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Ein BBC-Nachrichtensprecher, der mit einem der „zärtlichen Männer“ sprach, konnte sein Lachen nicht verbergen, als er erfuhr, dass der fragliche Mann immer noch Single ist … und die Leute auf Twitter beschrieben seine Reaktion als ziemlich „barbarisch“.

Bei BBC News Today sprach der Journalist Ben Brown mit Dating-Coach James Langton, um 10 Jahre Tinder zu feiern, das erstmals 2012 auf den Markt kam.

Vor drei Jahren wurde James in die „Top 30-Liste“ der Dating-App aufgenommen, eine Liste mit einigen der am häufigsten geklauten Personen auf der Plattform, die von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt genutzt wird.

Nach der Bekanntmachung, die er erhielt, startete er seine eigene Dating-App namens Dater Help, die Menschen Anweisungen zum Erstellen „des perfekten Dating-App-Profils“ gibt, sagte er, „wie das Schreiben eines Lebenslaufs“.

Nachdem er über den Erfolg und das Wachstum von Dating-Apps in den letzten zehn Jahren sowie darüber gesprochen hatte, wie das Stigma um Dating-Apps im Laufe der Jahre abgenommen hat, fragte Ben James: „Haben Sie Ihren Partner auf Tinder getroffen?“

„Ich bin im Moment tatsächlich Single“, teilte er mit, bevor er erklärte, dass er dachte, „sein“ Problem sei, dass er „nach Leuten außerhalb meiner Reichweite suchte“.

BBC-Nachrichtensprecher Ben Brown und Dating-Coach James Langton

James schien die Bemerkung nicht zu gefallen (Bild: BBC)

Vielleicht ist das momentan mein Problem. Nein, ich bin sehr Single, und mir ist klar, wie ironisch es ist, ein Dating-App-Coach zu sein und Single zu sein.

„Aber ich denke, die Leute sollten mich danach beurteilen, wie viele Leute mehr Matches und mehr Dates bekommen, und nicht, wer ich sein könnte.“

Ben unterzeichnete das Interview und schloss: „Hier sind wir, jeder da. James Langton, einer der beliebtesten Typen auf Tinder, einer der erfolgreichsten Männer auf Tinder, ist im Moment tatsächlich Single“, bevor er lacht.

Ben James bedankte sich für seine Zeit, während der Dating-Coach – im Vimeo-Video seines Unternehmens als „der weltweit führende Dating-App-Coach“ beschrieben – dem Nachrichtensprecher für das Interview dankte.

Trotz der Abschiedskomplimente fanden viele Leute auf Twitter, dass Ben in James ‘Dating-Leben absolut “grausam” und “wild” war.

„Du musst dann eine Beschwerde an Ofcom schreiben“, sagte einer sarkastisch, ein anderer schrieb: „Mord, live auf der BBC.“

Ein anderer kommentierte: „Für mich ist es das Lachen – wild“, und eine andere schockierte Person fügte hinzu: „Oh mein Gott!!😵😵😵.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Ben bei BBC News für Aufsehen sorgt, nachdem er sich im Dezember 2020 dafür entschuldigt hatte, live beim Gähnen erwischt worden zu sein.

Ich entschuldige mich bei diesen lieben Zuschauern – ich war am Ende einer langen Schicht nach 5 Uhr morgens, als der Regisseur mich versehentlich unterbrach. Live-TV-Gefahren! Er hat damals getwittert.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Fotos haben, wenden Sie sich an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden oder 020 3615 2145 anrufen oder die Seite zum Einreichen von Inhalten besuchen – wir werden es tun gerne von dir hören.

MEHR: Sir David Attenborough erkundet „Wildlife-Szenen“ in einer neuen BBC-Serie, die sich auf die britischen Inseln konzentriert

MEHR: BBC-Frühstücksstar Carol Kirkwood, 60, befürchtet, dass sie im nächsten Jahrzehnt ihres Lebens abgewiesen wird: „Ich will nicht gehen“

Fernsehen

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.