Arsenal bat darum, die „Verantwortung“ von Granit Xhaka zu übernehmen, da die Gunners über die Petition schwitzen

Arsenal hat die Premier League gebeten, das Duell mit Tottenham Hotspur zu verschieben, während Jamie Carragher Arsenal ermutigt hat, zu Granit Xhaka zu wechseln, nachdem er von Liverpool des Platzes verwiesen wurde.

Laden Sie das Video herunter

Video ist nicht verfügbar

Mikel Arteta spricht über Arsenals Teamgeist nach Liverpools Unentschieden

Diese Woche wird in Arsenal-Fantagebüchern seit einiger Zeit als ein riesiges Ereignis für den Verein bestätigt.

Arsenal hat drei Hauptspiele zu verhandeln, mit den beiden Spielen im Ligapokal-Halbfinale gegen Liverpool im Derby im Norden Londons gegen Tottenham Hotspur am Sonntag.

Nachdem der erste Teil dieses Hattricks mit einem 0:0-Unentschieden gegen die Reds in Anfield gut überstanden wurde – trotz der besten Bemühungen des rot markierten Granit Xhaka – beginnen sich die Gedanken an die Reise zu Tottenham Hotspur zu wenden.

Allerdings gibt es nun große Zweifel, ob dieses Match jemals stattfinden wird oder nicht.

Hier sind die neuesten Arsenal-Schlagzeilen vor einem potenziell großen Teamwochenende.

Wird Arsenal von der Verschiebung des Derbys am Sonntag profitieren? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen!






Xhaka wurde am Donnerstag erneut rausgeschmissen

Arsenal bittet Tottenham um Verschiebung

Arsenal reichte am Sonntag bei der Premier League einen Antrag ein, die Konfrontation mit Tottenham neu zu ordnen.

Nach dem Duell am Donnerstag gegen Liverpool muss sich Manager Mikel Arteta mit einer Reihe neuer Verletzungsprobleme auseinandersetzen. Außerdem fehlen Mohamed Elneny und Thomas Partey bei der Endrunde des Afrikanischen Nationen-Pokals, während Chaka gesperrt ist.

Ob das Spiel am Samstag stattfinden kann, soll entschieden werden.

In einer Erklärung der Premier League heißt es: „Die Premier League hat vom Arsenal Football Club einen Antrag auf Verschiebung im Zusammenhang mit ihrem Auswärtsspiel gegen Tottenham Hotspur erhalten, das für Sonntag, den 16. Januar, um 16.30 Uhr angesetzt ist.“

Er fügte hinzu: „Der Vorstand der Premier League wird sich morgen treffen, um den Antrag zu prüfen und die beiden Vereine und ihre Fans über seine Entscheidung zu informieren.“

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Carragher ermutigt Arsenal, Xhaka zu verkaufen

Der frühere Verteidiger von Liverpool, Jamie Carragher, ermutigte Arsenal, nach Xhaka zu wechseln.

Der Schweizer Mittelfeldspieler wurde in der Anfangsphase des Spiels an der Anfield Road vom Platz gestellt, was ihm seit seinem Wechsel zum Verein fünf rote Karten einbrachte.

Während Xhaka im Laufe der Jahre zeitweise solide Leistungen gezeigt hat, hat er das Team oft mit rücksichtslosen Entscheidungen im Stich gelassen.

“Die Sache mit Xhaka ist, dass wir vor dem Spiel gesagt haben, dass jeder Trainer ihn wählt, er ist ein guter Charakter, ein guter Trainer, ein guter Junge, er ist ein guter Spieler, das haben wir im Schweizer Trikot und Zeiten im Arsenal gesehen Shirt auch”, sagte Carragher.

“Aber es ist eine Verantwortung in Bezug auf diese Nacht.”

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Sakas letzte Verletzung

Arteta sagte, er sei sich nicht sicher, ob Bukayo Saka bereit sein werde, gegen Tottenham anzutreten, sollte es weitergehen.

Der englische Nationalspieler schied aus dem Spiel gegen Liverpool aus, nachdem er eine hervorragende defensive Transformation für das Team eingeführt hatte.

Saka hat eine hervorragende Saison hinter sich und als Absolvent der Arsenal-Akademie wird er unbedingt versuchen, im größten Spiel des Teams der Saison Eindruck zu hinterlassen.

“Er hat in den letzten Minuten etwas gespürt, er war wirklich erschöpft”, sagte Arteta nach dem Liverpool-Spiel.

“Ich weiß es nicht. Er ist ein kleiner Junge und erholt sich sehr schnell. Aber er hat in den letzten Monaten viele Minuten gespielt, also mal sehen, wer verfügbar ist.”

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Weiterlesen

Weiterlesen

William

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Design by ICIN