Ann Heck soll sich nach einem Autounfall in Los Angeles in einem kritischen Zustand befinden

0 29

ja

Die Schauspielerin S. Anne Heche wurde Berichten zufolge nach einem Zusammenstoß, bei dem ihr Auto in Brand geriet, in kritischem Zustand ins Krankenhaus eingeliefert.

Der Unfall ereignete sich am Freitagmorgen in der Gegend von Mar Vista in Los Angeles, in der Nähe des Hauses von Mrs. Hetchy.

Die Schauspielerin, 53, ist die ehemalige Partnerin der amerikanischen Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres, und sie ist bekannt für Filme wie Donnie Brasco, Cedar Rapids und Seco.

Bilder und Videos, die der US-Medienagentur TMZ zur Verfügung gestellt wurden, zeigten Frau Heche am Steuer eines blauen Mini Cooper, der später am Tatort schwer beschädigt fotografiert wurde.

Die Schauspielerin, 53, (links) ist die ehemalige Partnerin der amerikanischen Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres, bekannt für Filme wie Donnie Brasco, Cedar Rapids und Sichu (Peter Jordan/PA). / Archiv der Palästinensischen Autonomiebehörde

Das Auto krachte in ein zweistöckiges Haus und „brach in einem schweren Feuer aus“, so die Feuerwehr von Los Angeles (LAFD).

„59 Feuerwehrleute brauchten 65 Minuten, um das hartnäckige Feuer innerhalb der schwer beschädigten Struktur zu erreichen, einzudämmen und zu löschen“, heißt es im LAFD-Bericht.

„Eine erwachsene Frau wurde im Fahrzeug gefunden, sie wurde von LAFD-Sanitätern in kritischem Zustand in das Bezirkskrankenhaus gebracht.“

Die libyschen Streitkräfte bestätigten der palästinensischen Nachrichtenagentur, dass das Auto 30 Fuß in das Haus fuhr, der Insasse jedoch unverletzt davonkam.

Sprecher Brian Humphrey fügte hinzu, das Gebäude sei „unbewohnbar“ zurückgelassen worden.

Heche begann 1997 mit DeGeneres auszugehen, trennte sich jedoch im Jahr 2000.

Leave A Reply

Your email address will not be published.