Alle Hauptpunkte des Mini-Budgets von Kwasi Kwarteng

Kwasi-Kart

Der neue Kanzler skizzierte seine wirtschaftliche Vision für das Land (Bild: Getty Images)

Bundeskanzler Kwasi Quarting stellte heute Morgen sein mit Spannung erwartetes Mini-Budget vor, das massive Veränderungen in Teilen der britischen Wirtschaft beinhaltet.

Die Regierung hat viele Änderungen sowie Pläne zur Bewältigung der Lebenshaltungskostenkrise angekündigt.

Herr Kwarteng sagte, dass „Hilfe kommt“, damit die Menschen ihre Energierechnungen bezahlen können, da die Regierung eine Energiepreisgarantie versprechen würde, die die gewöhnlichen Familienrechnungen auf 2.500 £ begrenzen würde, wodurch Familien durchschnittlich 1.000 £ pro Jahr sparen würden.

Er sagte, das Energy Bill Reduction Scheme würde die Großhandelsenergiekosten aller britischen Unternehmen, Wohltätigkeitsorganisationen und des öffentlichen Sektors senken.

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Er sagte, heute sei der Beginn einer „neuen Ära“ für die Regierung – aber er wurde kritisiert, dass sein Haushalt den Reichen helfe und wenig zum Nutzen der einfachen Menschen tue.

Wir haben uns die wichtigsten Punkte angeschaut, die die Kanzlerin heute gemacht hat.

Einkommensteuersenkungen

Kwarteng sagte, er werde den Grundeinkommensteuersatz im April 2023, ein Jahr früher, auf 19 Pence senken.

Der höchste Einkommensteuersatz, der Satz von 45 % für Gewinne über 150.000 £, wurde vollständig abgeschafft.

Stempelsteuerrabatte

Die Senkung der Stempelsteuer wurde angekündigt, um dem Unterhaus mitzuteilen, dass Wohneigentum der häufigste Weg für Menschen ist, einen Vermögenswert zu besitzen, wodurch sie am Erfolg unserer Wirtschaft und Gesellschaft teilhaben.

Ab heute verdoppelt sich der Satz, zu dem Hauskäufer mit der Zahlung der Stempelsteuer beginnen, auf 250.000 £.

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Der Satz, zu dem Erstkäufer mit der Zahlung der Stempelsteuer beginnen, wird ebenfalls angehoben, diesmal auf 425.000 £.

Der Wert der Immobilie, für die Erstkäufer eine Befreiung beantragen können, ist von 500.000 £ auf 625.000 £ gestiegen.

Dies würde 200.000 Menschen von der vollständigen Steuerzahlung abhalten, sagte er, und sei eher eine „dauerhafte“ Reduzierung als nur ein Feiertag.

Geplante Erhöhungen der Sozialversicherungsbeiträge

Die Regierung von Boris Johnson hat angekündigt, die Sozialversicherungsbeiträge zu erhöhen, um die Reaktion auf die Covid-19-Pandemie zu finanzieren.

Aber Herr Kwarteng verschrottete Gesundheits- und Sozialversicherungsgebühren und andere geplante Erhöhungen der Sozialversicherungsbeiträge.

Dies wird so bald wie möglich, also am 6. November, wirksam.

Er erklärte seinen Wunsch, das Steuersystem „einfacher“ zu machen und sagte, er werde das Amt für Steuervereinfachung „beenden“.

Beseitigen Sie Alkoholgebührenerhöhungen

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Erhöhungen der Alkoholzuschläge werden abgeschafft, und Herr Kwarteng sagte, die Regierung werde Touristen auch mehrwertsteuerfreies Einkaufen anbieten.

Körperschaftssteuer gesenkt

Auch die geplante Erhöhung der Körperschaftssteuer werde gekürzt, Großbritannien werde „den niedrigsten Körperschaftssteuersatz in der G20 haben“.

Die Erhöhung der Körperschaftssteuer wird nun bei 19 % gehalten, was bis 2026 Kosten von 18,7 Mrd. £ pro Jahr bedeutet.

Kehren Sie die Banker-Bonusobergrenze um

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Kontrovers bestätigte er Pläne, die Obergrenze für Bankerboni abzuschaffen.

In dem Bemühen, die Position des Vereinigten Königreichs als globales Finanzdienstleistungszentrum erneut zu behaupten, sagte der Kanzler, er werde „später im Herbst ein ehrgeiziges Paket regulatorischer Reformen auf den Weg bringen“.

Steuergünstige Investitionszonen

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

Das Gesprächsthema vor der Ankündigung des Mini-Budgets waren die heute bestätigten Niedrigsteuerpläne für “Investitionszonen”, die eine Lockerung der Planungsregeln in bestimmten Regionen ermöglichen und die Unternehmenssteuern senken werden, um Investitionen zu fördern.

Inflation

Unter “unabhängigen Prognostikern” herrschte Konsens, so die Kanzlerin, dass der Energieplan der Regierung “die Spitzeninflation um etwa fünf Prozentpunkte senken” werde.

Er betonte, dass die Bank of England Schritte ergreife, um zu versuchen, die Inflation zu kontrollieren und diese Woche den Leitzins anzuheben, und die Regierung die Unabhängigkeit der Bank als „heilig“ betrachte.

Kwasi-Kart

Die neue Regierung sucht nach Wegen zur Bewältigung der Lebenshaltungskostenkrise (Bild: Bloomberg via Getty Images)

Wirtschaftswachstum

Herr Kwarteng betonte auch, dass die Regierung einen neuen Wachstumsansatz wünsche, mit dem Ziel, einen Wachstumstrend von 2,5 % zu erreichen.

Er sagte, die Regierung werde ihren fiskalischen Ansatz in Zukunft vollständig weiterentwickeln, und das Office of Budget Responsibility werde vor Jahresende Wirtschafts- und Finanzprognosen veröffentlichen, die im neuen Jahr weiterverfolgt werden sollen.

Das Energiepaket wird für die sechs Monate im Oktober rund 60 Milliarden Pfund kosten und größtenteils durch Kreditaufnahme finanziert werden und nicht durch eine Windfall-Steuer auf Energieeinnahmen, wie von der Labour Party befürwortet.

Eine Ankündigung in den kommenden Wochen wird „das Planungssystem, die Arbeitsvorschriften, die Kinderbetreuung, die Einwanderung, die landwirtschaftliche Produktivität und die digitale Infrastruktur“ umfassen.

Streiks

Die Streiks waren in letzter Zeit ein großes Gesprächsthema, der letzte davon wurde gestern angekündigt.

Der Verband Rail, Maritime and Transportation (RMT) sagte, dass 40.000 seiner Network Rail-Mitglieder und 15 Zugbetreiber am 8. Oktober aussteigen werden.

Herr Kwarteng sagte, die Regierung habe neue Bedingungen für streikwillige Gewerkschaften angekündigt, sodass die Gewerkschaften über Lohnangebote abstimmen müssten.

Rentenbeitragsobergrenze

Der Finanzminister kündigte außerdem an, die Rentenkostenobergrenze „beschleunigt zu reformieren“, damit sie nicht mehr für „gut gestaltete Leistungsprämien“ gelte.

Wie wurde es aufgenommen?

Einige Leute sind glücklich, wie Nigel Farage es als „best budget konservativ seit 1986“ bezeichnete.

Aber das Pfund fiel nach der Ankündigung gegenüber dem Dollar und dem Euro.

Martin Lewis gab eine strenge Warnung heraus und sagte, er sei “wirklich besorgt”, wenn der Wirtschaftsplan der Torys nicht funktionieren würde.

Schattenkanzlerin Rachel Reeves dankte Kwasi Quarting für die „totale Zerstörung“ der letzten 12 Regierungsrekorde der Konservativen Partei.

Sie kritisierte weiterhin die neue Premierministerin Liz Truss und nannte sie eine Ministerin, die den bisherigen Rekord der Regierung verteidigt habe, sich aber nun „von ihrem gescheiterten Rekord befreien“ wolle.

Setzen Sie sich mit unserem Nachrichtenteam in Verbindung, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden.

Für mehr Geschichten wie diese, Besuchen Sie unsere News-Seite.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.