Alle gesperrten Straßen und Teildienste heute

Die Fahrgäste werden dringend gebeten, nur zu reisen, wenn es absolut notwendig ist, da nur 4.500 Zugverbindungen eingestellt wurden, weniger als ein Viertel der normalen Zahl von 20.000 täglich.

In einem Gespräch mit LBC am Dienstag beschuldigte Verkehrsminister Grant Shapps den RMT-Führer Mick Lynch, sich in einen der „Gewerkschaftslords der 70er Jahre“ verwandeln zu wollen, nachdem Lynch Sky News gesagt hatte: „Wenn die Regierung die Richtung nicht ändert, denke ich mehr ist ein Streik. “Er ist unvermeidlich. Wir als Gewerkschaften müssen uns synchronisieren.”

„Wenn wir einen Arbeitsstreik brauchen, müssen wir die Industriearbeit in jeder Stadt koordinieren“, sagte Lynch und argumentierte, dass der britische Arbeiter eine Lohnerhöhung brauche.

Welche Züge verkehren an Streiktagen?

East Midlands

East Midlands Rail fährt nur noch einen Zug pro Stunde zwischen Nottingham und Sheffield sowie von beiden Städten nach London. Es wird auch einen stündlichen Zug zwischen Corby und London geben.

Es wird einen Zug pro Stunde von Derby nach Nottingham und Matlock sowie zwischen Leicester und Nottingham geben.

Nordbahn

Northern Rail wird stündliche Verbindungen von Leeds nach Sheffield, York und Bradford Forester Square anbieten. Es wird auch Dienste von Ilkely und Skipton geben.

Transbinin Express

TransPennine Express wird an Streiktagen fünf Züge zwischen dem Flughafen Manchester und Preston und eine Stunde zwischen Manchester und York betreiben.

Die folgenden Stationen werden an Streiktagen vollständig geschlossen, ohne dass TransPennine-Dienste dort ankommen: Hull; du meine Güte Scarborough. Malton Schneider. Selby. Profi.

Große Anglia

Greater Anglia hat bestätigt, dass alle Regional- und Nebenliniendienste in East Anglia an Streiktagen gestrichen werden und es nur auf einigen Linien in der Liverpool Street in London einen stark ermäßigten Dienst geben wird.

Dazu gehört ein Zug pro Stunde zwischen Norwich und London, wobei der erste und letzte Zug von Norwich nach London Liverpool Street um 8:00 und 16:00 Uhr fährt.

c2c

In Essex wird c2c einen reduzierten Service betreiben, der weniger als einem Drittel des normalen Serviceniveaus entspricht – bestehend aus zwei Zügen pro Stunde von der Fenchurch Street nach Shoeburyness über Laindon und nach Pitsea über Rainham.

Durch Ockendon oder Chafford Hundred werden keine Züge fahren.

Süd-Ost

Nur 35 von 180 Bahnhöfen im Südosten werden geöffnet sein und keine alternativen Schienenbusse werden die geschlossenen Bahnhöfe bedienen.

Southeastern wird auch keine Züge von Victoria oder Charing Cross betreiben und es wird nur eingeschränkten Service auf den Linien Woolwich, Sidcup und Bexleyheath geben.

Chilternbahn

Zwischen Dienstag und Samstag wird es keine Chiltern-Verbindungen nördlich von Banbury, zwischen Amersham und London auf der Metropolitan Line oder nach Oxford geben.

Zwischen London und Banbury fährt in diesen Tagen ein Zug pro Stunde und Richtung.

Südwesten

Southwestern wird zwei Züge pro Stunde in jede Richtung von Waterloo nach Southampton und Basingstoke betreiben.

Von Waterloo nach Woking und Windsor verkehren vier Züge pro Stunde in jede Richtung.

Toller Western

Great Western Railway wird keine Dienste auf allen Linien in Cornwall sowie auf allen Nebenlinien in Devon betreiben.

In London Paddington wird es einen sehr eingeschränkten Service geben – mit stündlichen Zügen zwischen London und Cardiff.

West Midlands

Die West Midlands Railway wird an Streiktagen einen Zug pro Stunde zwischen Birmingham New Street und Wolverhampton betreiben. Es werden keine Züge von Birmingham nach Walsall, Hereford und Shrewsbury fahren.

Von Dienstag bis Samstag verkehrt täglich nur ein Zug pro Stunde zwischen Birmingham New Street und Birmingham International.

querfeldein

CrossCountry wird während der drei Tage des Streiks keine Verbindungen von Birmingham New Street nach Bristol Temple Meads, Cardiff Central, Peterborough, Cambridge oder Stansted Airport anbieten, während zwischen Bristol Parkway, Plymouth, Birmingham New Street, Newcastle, Edinburgh und Waverley.

Avanti Westküste

An Streiktagen plant Avanti West Coast, einen Zug pro Stunde von Euston nach Manchester, Liverpool, Birmingham und Preston zu fahren, mit eingeschränktem Service nach Glasgow.

Züge werden auch nicht in Stockport, Macclesfield, Stoke-on-Trent oder Runcorn verkehren, und diese Bahnhöfe werden geschlossen.

In Nordwales, Shrewsbury, Blackpool und Edinburgh werden an Streiktagen keine Avanti West Coast-Dienste angeboten.

Rohr

Die Streiks der National Rail am Samstag werden auch die Dienste der Elizabeth Line und der Londoner U-Bahn sowie einige U-Bahn-Dienste an Streiktagen und bis zum Vormittag in den Tagen nach den Streiks betreffen.

Am Samstag wird es auf der London Overground Line und der Elizabeth Line einen eingeschränkten Service geben, und die Passagiere auf der Overground werden gewarnt, die Fahrt bis 18 Uhr abzuschließen.

William

Leave a Reply

Your email address will not be published.